Taping

Am Donnerstag war ich zum zweiten Mal beim Physio-Therapeuten.

Diese zweite Behandlungseinheit war noch intensiver als die erste.

Nun zog er nach etlichen Anwendungen auf der Rückseite des Oberschenkels von  oben  ganz langsam und stark Richtung Knie.

Au backe, das war heftig, und im Knie war es gaaaanz schmerzhaft, da musste ich Laut geben. Das ging nicht mehr anders.

Doch ich sage mir, was weh tut, tut gut.

 Direkt danach das Gleiche einen Muskelstrang daneben.  Puh, anstrengend ist das.

Aber sobald er aufhört, tut es nicht mehr weh.

Und dann trieb er es bunt!

Tapes 6642Wester

Ja, so schaut mein Bein aus, bunt…

Tapes kennt ihr gewiß inzwischen alle. Damit kann ich sogar duschen, kein Problem.

Ach ja,die beiden oben nebeneinander sind genau die Partien, die so herrlich weh taten.

Es gibt Hoffnung, dass der Nerv wieder zu aktivieren ist!!!!

Vorher unterhielt ich mich mit einer anderen Patientin.  Sie erzählte von Allergien, und dass sie das Fahrrad genommen hatte, um schneller durch die Pollen-Luft zu kommen.

Sie sprach von Taping, und dass es ihr für den Rücken  gut tut.

Dann kam die Angestellte, die sie behandelt.  Und sie fragte sie, ob es auch Taping gegen Allergien gibt. Die Angestellte bejahte. Mehr weiß ich nicht.  

Das könnte doch etlichen von euch vielleicht auch helfen?

61 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Apr 21, 2013 @ 07:27:16

    fuer mich ist das etwas voellig neues, das kenne ich ueberhaupt nicht, aber wenn es hilft, dann ist es sehr gut. Gute Besserung an dich

    Antworten

  2. Gudrun
    Apr 21, 2013 @ 08:02:46

    Die gestzlichen Krankenkassen erstatten die Kosten leider nicht.
    Liebe Bärbel, ich wünsche dir einen. schönen und erholsamen Sonntag.

    Antworten

  3. piri ulbrich
    Apr 21, 2013 @ 08:10:52

    Tapen finde ich faszinierend. Dass dadurch die Muskulatur angeregt wird, leuchtet mir ein. Nur, Allergien lindern? Wenn das so wäre, das wäre toll

    Antworten

  4. meintagesablauf
    Apr 21, 2013 @ 08:56:20

    Taping habe ich auch noch nicht gehört. Ich werde nachher mal googlen, wenns für meine Bandscheibe helfen würde, wäre es schön.
    Hab einen schönen Tag.
    LG Gabi

    Antworten

  5. ute42
    Apr 21, 2013 @ 10:41:39

    Mir ist das auch unbekannt. Ich wünsche dir, dass es wirklich hilft.

    Antworten

    • minibares
      Apr 21, 2013 @ 13:41:02

      Liebe Ute, das gibt es nun schon seit einigen Jahren.
      Leider zahlen die Kassen es nicht.
      Aber diese Medi-Tapes haben keine Medikamente. Sie sollen einfach und ganz sanft die Muskeln stimulieren.

      Antworten

  6. carinzil
    Apr 21, 2013 @ 10:44:30

    Ich habe keine Ahnung was taping ist aber wenn hilft ist ja gut 🙂

    Antworten

  7. Bellana
    Apr 21, 2013 @ 11:30:47

    Da siehst Du jetzt aus wie ein Topathlet, denn die laufen auch häufiger mit diesen bunten Tapes herum.
    Grüßle Bellana

    Antworten

    • minibares
      Apr 21, 2013 @ 13:43:01

      Richtig, liebe Bellana, das ist mir auch schon öfter aufgefallen, dass Sportler getaped sind.
      Das kann auf keinen Fall Doping sein, da keine Medizin im Spiel ist.

      Antworten

  8. bruni8wortbehagen
    Apr 21, 2013 @ 11:54:30

    na ja, der weiß wohl, was er da tut – mit Dir…
    Hört sich so ein bißchen nach Folter an…
    Liebe Sonntagsgrüße von Bruni

    Antworten

    • minibares
      Apr 21, 2013 @ 13:45:47

      Grins, liebe Bruni, es war sozusagen ein Aha-Erlebnis. Da lebt was, da will was leben!
      Neee, das ist schon super. Denn sobald er seine Hände da wegnimmt, ist nichts mehr an Schmerz. Dann weiß ich, das war gut.
      Danke ♥ auch dir einen prima Sonntag ♥

      Antworten

  9. Ludger
    Apr 21, 2013 @ 12:20:23

    Ich wünsche dir , das du bald schmerzfrei bist. L.G. Ludger

    Antworten

  10. kowkla123
    Apr 21, 2013 @ 12:44:41

    Taping ist gut und wenn es nicht dein Bein wäre, würde ich sagen, ganz toll finde ich es, schönen Sonntag, Klaus

    Antworten

  11. skriptum/skryptoria
    Apr 21, 2013 @ 14:07:01

    Nachdem ich mir vor einigen Jahren mein rechtes Handgelenk gründlichst geschrottet hatte, wurde ich – neben Physio und Lymphdrainage – auch getaped. Das hat wirklich wahre Wunder bewirkt! Kann man sich kaum vorstellen aber durch die Massagewirkung, die das Taping kontinuierlich auf die verletzten Stellen ausübt, wird tatsächlich eine merkliche Erleichterung erzielt. Insofern kann ich es auch nur heißest empfehlen!

    Dein Bein sieht natürlich echt bunt aus! ☺ Aber es wird sicher helfen. Daran habe ich keine Zweifel!

    Ich wünsche Dir ein schnell gebessertes Wochenende! ☼

    Antworten

    • minibares
      Apr 21, 2013 @ 14:58:29

      Wow, soooo gut hat das geholfen, das ist ja großartig.
      Mein Mann hatte sich mal das Bein gebrochen. Da hätte sowas wohl auch geholfen. Nur damals 2005 gab es das wohl noch nicht. Doch er sprach auch schon davon, als er meine Tapes jetzt sah, dass er sowas gern hätte für den unteren Bein-Bereich.
      Am Freitag ging es mit dem Laufen richtig gut. Gestern leider nicht. Da war wieder Langsamkeit angesagt. Dann erlahmt offensichtlich das Bein, mehr ist nicht. Keine Schmerzen.

      Antworten

      • skriptum/skryptoria
        Apr 21, 2013 @ 15:09:31

        2005 hatte ich mir das Handgelenk gebrochen. Da kam das Taping wohl gerade auf. Zumindest sagte einer der Physio-Therapeuten damals, dass es ein ganz neues Verfahren gibt und ich das mal ausprobieren und sagen soll, wie es sich anfühlt. Es brachte wirklich sehr viel Erleichterung.

        Durch das Taping kann man ja Dein Bein nicht spontan heilen. Darum geht es ja nicht. Sondern eher darum, dass es Dir Erleichterung bringen soll und das wird es bestimmt. Zumindest wünsche ich es Dir!

        Antworten

        • minibares
          Apr 21, 2013 @ 15:46:45

          Oh wie schön! Dann warst du sozusagen eine der ersten, die das ausprobieren konnten. Super! Und dann noch mit Erfolg!
          Ich weiß wohl, dass dies bei mir nur unterstützend sein soll.
          Diese gezielten Massagen und auch die anderen Anwendungen sind die Hauptsache. Zum Schluss darf ich – bisher jedenfalls – auf die SRT-Maschine. So eine Art Rüttelmaschine. Das ist cool.

          Antworten

  12. monisertel
    Apr 21, 2013 @ 16:46:36

    Liebe Bärbel,
    auch ich wurde schon mal „getaped“, allerdings im Schulter/Rückenbereich und ja, es hat geholfen! Mir hat es gefallen, dass die Dinger so freundlich bunt sind und nicht so öde „fleischfarben“!!! 😉
    Dir weiterhin gute Besserung und liebe Grüße
    moni

    Antworten

    • minibares
      Apr 21, 2013 @ 16:57:35

      Liebe Moni, irgendwie hört nur Positives über diese Medi-Tapes.
      Dir hat es also auch geholfen.
      Mein Mann möchte es gern haben. Er hat so einige Stellen, am Bein, die Hilfe nötig haben.
      ich danke dir ♥
      Ich bin zuversichtlich.

      Antworten

  13. doris
    Apr 21, 2013 @ 17:37:03

    Tapes dieser Art kenne ich zwar, aber sooo große habe ich noch nicht gesehen. Da kannst du wohl nur hoffen, dass du sie nicht mehr brauchst, wenn das Wetter wieder wärmer wird ….. kratz …. scheuer …. – denk ich mir jedenfalls.

    Antworten

  14. Mathilda
    Apr 21, 2013 @ 19:09:40

    Die sind schon gut und lindern die Schmerzen, hatte ich auch schon öfter am Fußgelenk, am Arm, aber die Ursache der Schmerzen werden wohl von der Bandscheibe kommen. Doch solange eine Linderung da ist, finde ich das optimal.

    LG Mathilda 😉

    Antworten

    • minibares
      Apr 21, 2013 @ 19:21:42

      Richtig, liebe Tilda, LWS 4 + 5 sind verkleinert, die Bandscheibe sehr klein.
      Daher kommt das Ganze. Gottlob habe ich noch keine Schmerzen.
      Ich denke, er wollte damit die Muskeln ein wenig stimulieren.

      Antworten

  15. Gedankenkruemel
    Apr 21, 2013 @ 19:29:11

    Ich hab davon noch nie gehört. Kann natürlich sein das es hier einen anderen Namen hat,

    Wie dem auch sei, ich finde es fein wenn es hilft und das
    scheint ja der Fall zu sein nach euren Beschreibungen.

    Weiterhin Gute Besserung..♥

    Antworten

    • minibares
      Apr 21, 2013 @ 19:35:07

      Medi-Tapes sind das. In verschiedenen knalligen Farben.
      Aber ohne Medikamente. Das ist das Großartige daran.
      Sie stimulieren wohl die Muskeln. Denn es sind oft längere Partien, die damit beklebt werden.
      Bei Sportlern sieht man das oft…
      Ich danke dir, du Liebe ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  16. Waldameise
    Apr 21, 2013 @ 19:37:31

    Ich hab auch noch nie davon gehört, aber es freut mich sehr, wenn es dir hilft, liebe Bärbel. Schon toll, was immer wieder erforscht wird und dann hilft, wo früher nix half. Das ist toll.
    Ich wünsch dir jedenfalls ganz ganz schnell gute Besserung
    und schick dir einen lieben Sonntagabendgruß,
    die Waldameise 🙂

    Antworten

    • minibares
      Apr 21, 2013 @ 20:14:02

      Liebe Waldameise,
      inzwischen kann man sowas doch recht oft sehen.
      Noch zahlen die Krankenkasse dieses Taping nicht. Dabei wirkt es oft wahre Wunder.
      Herzlichen Dank, bei mir braucht es wohl noch eine Weile, bis es wieder so läuft, wie vorher.
      Danke, auch dir einen guten Sonntag-Abend

      Antworten

  17. suebilderblog
    Apr 21, 2013 @ 20:02:53

    Ich kenne dieses Taping auch nicht, lese hier zum ersten Mal davon. Hauptsache es hilft Dir, das ist doch das Wichtigste dabei.
    LG Susanne

    Antworten

    • minibares
      Apr 21, 2013 @ 20:21:32

      Liebe Susanne, das ist eine wunderbare Sache. Vor allen Dingen ohne zu befürchtende Nebenwirkungen. Denn da ist kein Medikament dabei.
      Es hat schon Vielen geholfen. Sozusagen ein Phänomen der Neuzeit.

      Antworten

  18. Irmi
    Apr 21, 2013 @ 21:18:08

    Liebe Bärbel, ich finde dieses Tapen einfach genial.
    Es hilft wirklich – allerdings erst nach einer gewissen zeit.
    Die muss man sich nehmen.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    Antworten

    • minibares
      Apr 21, 2013 @ 21:38:37

      Liebe Irmi,
      ja das glaube ich auch.
      Ich denke, dass ich sie morgen abmachen werde. So langsam lösen sich einige Stellen.
      Am Dienstag bin ich wieder bei meinem Physiotherapeuten.
      Keine Ahnung, ob er wieder taped. Ich lass mich überraschen.
      Genau, ich habe auch schon etliches über das Taping gehört. Es ist echt super!

      Antworten

  19. die3kas
    Apr 22, 2013 @ 00:42:57

    So ist das nun mal,
    was nicht schmeckt oder weh tut, hilft meist am besten.

    Alles Gute du mit deiner Kriegsbemalung öhm Indianerin *lol*

    Hab eine gute Woche ♥

    Antworten

    • minibares
      Apr 22, 2013 @ 17:34:11

      Grins, Indianer kennt keinen Schmerz 😉
      Echt, sobald er die Hände wegnahm, tat es nicht mehr weh.
      Das ist das Großartige daran. Daher kann ich das aus aushalten.
      Diese Medi-Tapes sind echt eine geniale Sache.
      Liebe kkk, vor allem wünsche ich dir eine gute neue Woche, dass alles gut klappt und bald alles an richtiger Stelle ist.
      deine Bärbel

      Antworten

  20. Wieczora (◔‿◔)
    Apr 22, 2013 @ 06:36:19

    Gute Besserung!

    Antworten

  21. katerchen
    Apr 22, 2013 @ 08:29:22

    bunt in den Frühling..Ach Bärbel..ALLES GUTE wünscht das katerchen

    Antworten

  22. buchstabenwiese
    Apr 22, 2013 @ 11:31:53

    Schick, liebe Bärbel. 🙂
    Freut mich, dass es Hoffnung für die Nerven gibt. ♥

    Liebe Grüße,
    Martina

    Antworten

    • minibares
      Apr 22, 2013 @ 17:40:43

      Liebe Martina, ja, gut, dass ich was gespürt habe, lach.
      Wenn es auch schmerzhaft war.
      Mit elektrischer Akupunktur hat er auch ermittelt, wie stark oder schwach die Empfindungen im Fuß sind.
      Ja, es gibt Hoffnung! Das ist die gute Nachricht.
      deine Bärbel

      Antworten

  23. Renate
    Apr 22, 2013 @ 15:30:39

    Mit dem Begriff „Taping“ konnte ich bis jetzt nichts anfangen! Hatte ich noch nie gehört! Was es nicht alles gibt?
    War aber doch eine schmerzhafte Sache, wie Du geschildert hast. Aber wenn es Dir Besserung bringt und der Nerv wieder aktiviert wird, dann ists ja gut! Man lässt ja manches mit sich machen, wenn es nur Linderung verspricht!
    Und diese wünsche ich Dir – es soll einfach GANZ GUT werden!

    ♥-liche Grüße Renate

    Antworten

    • minibares
      Apr 22, 2013 @ 17:43:15

      Medi-Tapes sind inzwischen recht bekannt.
      Wogegen das alles helfen kann, das ist genial.
      Frag doch mal, wegen deiner Luft, ob es dafür auch geeignet ist.
      Die Schmerzen sind nur bei der Massage. ansonsten habe ich keine… Das ist schon eigenartig. Nur dieses überaus langsame Gehen, das nervt.
      Aber es gibt Hoffnung, natürlich dauert das alles….
      deine Bärbel

      Antworten

  24. Emily
    Apr 22, 2013 @ 21:09:28

    Die Tapes werden bei uns im sportlichen Bereich oft benutzt. Die Beachvolleyballer oder beim Klettern verwenden wir sie gerne. Die Wirkung ist unbestritten und gut, dass es hilft! Schön, dass es dir besser geht!

    Antworten

    • minibares
      Apr 22, 2013 @ 22:03:03

      Liebe Emily, das ist mir klar, dass Sportler die Tapes nutzen, das ist mir schon oft aufgefallen.
      Zum Glück hilft es auch bei echten Krankheiten.
      Liebe Grüße
      deine Bärbel

      Antworten

  25. Elke
    Apr 23, 2013 @ 15:26:36

    Sieht ja zumindest richtig knackig und chic aus – das Bein 😉 Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung, liebe Bärbel.
    Elke

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: