Bänke – 7

BNKE_1~1Die liebe Anett vom Diamantin-Blog möchte zweimal im Monat Bänke sehen.  

Kein Problem, ab und zu sitzen wir auch mal 😉

Bekanntlich waren wir Ostern auf Burg Blankenstein.

Dort sind wir ein wenig spazieren gegangen.

Dabei entdeckte ich sie

Blankenstein6369 Bänke

Darauf haben wir uns aber nicht niedergelassen 🙂 

Advertisements

34 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Ludger
    Apr 15, 2013 @ 07:05:01

    Wo soll ich da mit meinen langen Beinen hin. Ist wohl eher was für Zwerge. Ich wünsche dir eine tolle Woche. L.G. Ludger

    Antwort

  2. katerchen
    Apr 15, 2013 @ 08:14:37

    schlicht und doch ein Platz für eine Verschnaufpause
    Fein gesehen Bärbel
    LG vom katerchen

    Antwort

  3. vivilacht
    Apr 15, 2013 @ 08:18:52

    ich koennte mich da zwar hinsetzen aber nicht mehr aufstehen

    Antwort

  4. finbarsgift
    Apr 15, 2013 @ 08:28:00

    warum nicht, die sehen doch sehr spartanisch einladend aus *hehe*

    Antwort

  5. OceanPhoenix
    Apr 15, 2013 @ 09:20:56

    🙂 liebe Bärbel, das sind wirklich sehr einfache Sitzgelegenheiten und arg niedrig ..eher für Kinder vielleicht? Aber im Zweifelsfall – besser als gar nichts zum Sitzen.

    Im Sommer, wenn’s warm ist, setz ich mich auch gern auf den Boden 🙂 (also natürlich nicht überall, grins ..)

    Viele liebe Grüße schickt dir
    Deine Ocean 🙂

    Antwort

    • minibares
      Apr 15, 2013 @ 12:42:19

      Ich war auch erstaunt, dachte, dass sie gar nicht passen. Ich vermute, die werden „ausgegraben“, lach.
      Ja klar, so schöne satte Wiesen laden doch ein, sich zu setzen…

      Antwort

  6. Barbara
    Apr 15, 2013 @ 10:44:07

    Tztztz, ohne Rückenlehne, naja, dann muss man eben Rücken an Rücken sitzen 😉 Wünsche dir einen schönen Start in die Woche mit herzlichen Grüßen Barbara

    Antwort

  7. Diamantin
    Apr 15, 2013 @ 11:23:14

    Die sind glaube ich nur für kurze Pausen gedacht, denn bequem schauen sie nicht aus.

    Danke für´s mitmachen.

    Eine schöne Woche und Lg Anett

    Antwort

  8. Gedankenkruemel
    Apr 15, 2013 @ 12:34:33

    Die gefallen mir aber lange kann man nicht drauf sitzen
    ohne Rückenlehne. Sind halt für kurz Pausen..*lächel

    Liebste MontagsGrüsse♥ deine Elke

    Antwort

  9. kowkla123
    Apr 15, 2013 @ 12:42:22

    ok, die sehen nun nicht so einladend aus, aber wenn man mal sitzen muss, warum dann notfalls nicht auch da, schöne Woche, Klaus

    Antwort

  10. paleica
    Apr 15, 2013 @ 13:29:36

    au ja bänke mag ich total gern, vor allem zum fotografieren. eine kommt in meinem nächsten post online 😀

    Antwort

  11. luiselotte
    Apr 15, 2013 @ 14:47:24

    Da kommen wundervolle Erinnerungen hoch. Danke dir Bärbel….einfach mal gute Erinnerungen zu haben!

    Antwort

  12. giftigeblonde
    Apr 15, 2013 @ 21:03:10

    Die sehen aber recht gemütlich aus!

    Antwort

  13. Emily
    Apr 16, 2013 @ 10:56:37

    Warum nicht? Wäre der Pops da zu kühl geworden?

    Antwort

  14. Wieczora (◔‿◔)
    Apr 17, 2013 @ 05:47:59

    Guten Morgen, liebe Bärbel (◠‿◠)
    Hier zeigst du mal ein anderes Modell und, wenn ich drüber nachdenke, auch wie einfach es ist, aus einem Baumsatamm eine Bank zu machen. So bleibt die Natur in der Natur und es entsteht gleichzeitig ein Zusammenspiel mit der Zivilisation, in diesem Fall Faktor Mensch, der immer Bauen und Sitzen will. hahaha Leider sind diese Bänke auch ein Fundstück für Holzdiebe, von denen ich immer wieder in den Nachrichten hören.
    Danke für deinen cmt. und liebe Grüße zum Bergfest, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    Antwort

    • minibares
      Apr 17, 2013 @ 13:04:12

      Liebe Wieczora, das ist klar, Natur zu Natur.
      Aber irgendwie scheint es mir, als seien Kabel- und Kupferdiebe seit Jahren in der Überzahl. Von Holzdieben hörte ich noch nichts. Aber sogar Friedhöfe werden inzwischen mehr oder weniger regelmäßig heimgesucht.

      Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: