Rietberg 3

Diese beiden Häuser habe ich aufgenommen wegen der starken Farben Apfelgrün und Orange 😉

bunteHäuser 6171

Links ist die Kirche so eben zu erkennen, doch dann entdeckte ich die beiden Figuren

Rietberg2013IMG_6172

Die beiden blasen ja Instrumente!

Ach, das ist eine Orgelbau-Firma!

Sorry, dieses Schild kommt nicht immer in voller Größe an.

Rietberg2013IMG_6174

Wie sich kurze Zeit später zeigte, ist dies wohl der hintere Eingang, mit dem obigen Schild.

6173 Rietberg Orgelsfirma

Durch den gelochten Zaun vom ersten Foto habe ich die Kamera schauen lassen, das fand ich doch recht nett.

Orange und Grasgrün sind jeweils  an den Seiten zu erkennen.

Lochzaun 6175

Weiter ging mein Weg, ach, nun war ich auf der anderen Seite des orangenen Hauses.

Orgelfirma Rietberg 6177

Schaut doch edel aus! Das ist dann wohl der Haupteingang…

Rietberg2013IMG_6176

Das Rathaus Rietberg ist das letzte Foto meines Spaziergangs.

Rathaus Rietberg 6182

Fortsetzung Rietberg folgt

Rietberg 2

Rietberg 1

38 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. skriptum/skryptoria
    Mrz 24, 2013 @ 04:31:56

    Das orange Haus ist wirklich von allen Seiten sehenswert. Und das Rathaus sowieso. Schöne Bilder, liebe Minibares!

    Antworten

    • minibares
      Mrz 24, 2013 @ 13:20:59

      Liebe Tina, erst staunte ich, dass die beiden Figuren plastisch sind, dann, dass es eine Orgelbau-Firma ist. Und dann noch das Haus von allen Seiten… ich war irgendwie baff.
      Das Rathaus ist echt ein Hingucker, grandios, dieser Bau!

      Antworten

  2. meintagesablauf
    Mrz 24, 2013 @ 08:50:30

    Das ist ja ein tolles Haus. Richtig schön.
    LG Gabi

    Antworten

  3. regenbogenlichter
    Mrz 24, 2013 @ 09:10:35

    Da hast du aber ein schönes Haus fotografiert, liebe Bärbel. Die Figuren, die schmiedeeisernen Gitter und das Fenster über der Tür.
    Das Rathaus ist auch wunderschön, mit seinem Fachwerk und wie es gebaut ist.
    Einen ganz schönen Sonntag und liebe Grüße
    deine Ute

    Antworten

    • minibares
      Mrz 24, 2013 @ 13:51:23

      Liebe Ute, das Haus wurde irgendwie immer schöner…
      Der Name dieser Orgelbau-Firma ist unserem Chorleiter sogar ein Begriff. Ich erzählte ihm davon, zeigte ihm die Fotos auf meinem Fotoapparat. Aber er wußte nicht, dass sie in Rietberg ansässig ist.
      Denn er konnte ja nur einen kurzen Spaziergang machen, da die Männer ja schon ab 14 Uhr Probe hatten.
      Nun freut er sich auf diese Fotos…
      Und das Rathaus ist einfach ne Wucht! – nicht wahr?
      Danke, unseren winddurchpusteten Spaziergang haben wir für heute hinter uns, lach. Immerhin scheint sogar die Sonne dazu…
      Auch dir einen guten Sonntag, meine Liebe Ute ♥
      deine Bärbel

      Antworten

      • regenbogenlichter
        Mrz 24, 2013 @ 16:54:17

        Schön wenn bei euch wenigstens die Sonne scheint. ♥

        Ja Haus und Rathaus sind eine Wucht. Ich wäre vielleicht nicht auf die Idee gekommen drumherum zu gehen. Da hätte ich aber was verpasst. 🙂

        *liebwink*
        deine Ute

        Antworten

        • minibares
          Mrz 24, 2013 @ 18:54:24

          Liebe Ute, mir war gar nicht bewußt, dass ich drum herum gegangen bin.
          Man geht halt Straße für Straße… Dass da ein Anwesen bis in die nächste Straße reicht, ist normal ja nicht zu erwarten…
          Ein freundlicher Himmel hat gerade den Tag sozusagen verabschiedet, aber der Wind braust immer noch dazu….

          Antworten

  4. ute42
    Mrz 24, 2013 @ 10:38:53

    Schön, das orangene Haus und auch das Rathaus ist ein Hingucker. Immer wieder gerne gehe ich mit dir spazieren.

    Antworten

    • minibares
      Mrz 24, 2013 @ 13:59:14

      Liebe Ute, wer hätte das von weitem gedacht, was sich da hinter den orangenen Mauern verbirgt?!?!?!
      Das Rathaus ist echt wunderschön.
      irgendwann gehen wir echt mal zusammen….

      Antworten

  5. Irmi
    Mrz 24, 2013 @ 10:49:50

    Danke fürs Mitnehmen. Zuerst konnte ich mich an die neuen Hausfarben nicht so recht gewöhnen. In unserer Straße gibt es auch ein lindgrünes Haus. Man gewöhnt sich dran.
    Das Rathaus ist wunderschön.
    Einen schönen Sonntag wünscht
    Irmi

    Antworten

    • minibares
      Mrz 24, 2013 @ 14:02:17

      Liebe Irmi,
      farbenfrohe Hauswände mag ich schon ganz gern. Allerdings manche übertreiben es dicke… da hast du Recht.
      Dieses Rathaus kann sich echt sehen lassen…
      Liebe Grüße zu dir an den Neckar ♥

      Antworten

  6. giftigeblonde
    Mrz 24, 2013 @ 11:25:56

    Schöne Bilder sind das, so farbenfroh.

    Antworten

  7. Ludger
    Mrz 24, 2013 @ 13:09:09

    Eine farbenfrohe Stadt. Dir noch einen schönen Sonntag. L.G. Ludger

    Antworten

    • minibares
      Mrz 24, 2013 @ 14:09:22

      Nicht die ganze Stadt ist so farbenfroh, aber dieser Teil auf alle Fälle…
      Danke, wir wurden ordentlich durchgepustet heute morgen…
      Auch dir einen guten Sonntag, die Sonne scheint ja sogar… nur der Wind, das himmlische Kind, der spielt noch gewaltig mit…

      Antworten

  8. Beate Neufeld
    Mrz 24, 2013 @ 14:33:34

    Jetzt habe ich die Folgen 1 und 2 auch noch angeschaut und muss sagen: Es ist eine gelungene Reportage 😉
    Sei herzlich gegrüßt von:
    Beate, die Dir einen frohen Sonntag wünscht. 🙂

    Antworten

  9. Renate
    Mrz 24, 2013 @ 16:57:46

    Ein wunderschönes Haus. Gefällt mir sehr gut!!
    DANKE für die schönen Bilder!
    Wir waren heute fein essen (war noch ein Gutschein von Gerts Geburtstag einzulösen). Anschließend besuchten wir eine wunderschöne Osterausstellung mit lauter tollen, kreativen Sachen. Diese ist in einer alten Mühle untergebracht. Das war gut, denn draußen war es so etwas von kalt!
    Am Morgen war ich ca. 1 1/2 Stunden in Rom bei dem Palmsonntaggottesdienst mit Papst Franziskus! So habe ich diesen Tag auch gut verbracht. Nun, es sind ja noch einige Stunden, die wir es uns jetzt daheim in der Wärme gemütlich machen.

    Liebe Bärbel, viele Grüße an DICH ♥

    Renate

    Antworten

    • minibares
      Mrz 24, 2013 @ 18:57:40

      Oh, liebe Renate, wie schön!
      Das war ja ein ausgefüllter Tag. Das Essen, die Ausstellung in der Mühle.
      Ja, hier war es auch kalt. Aber wir haben uns dick und warm angezogen für die Palmweihe. So mussten wir nicht frieren.
      Aber dann daheim tat es einfach gut.
      Du hast also Rom geguckt, schön, hätte ich auch gern….

      Antworten

  10. Bärbel
    Mrz 24, 2013 @ 17:01:39

    Wunderbare Fassaden! 🙂

    Sehr interessant ist auch die Orgelbau-Info.
    Wir bauen Musik – unsere Hände schaffen Kunst … das gefällt mir!

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag

    Bärbel

    Antworten

    • minibares
      Mrz 24, 2013 @ 19:00:13

      Liebe Bärbel,
      sie haben das Haus so wunderschön gestaltet, da kann die Kunst nicht abseits stehen.
      Wie gesagt, der Name sagte unserem Chorleiter auch was, nur wußte er nicht, dass sie in Rietberg sitzen.
      Herzlichen Dank, auch dir noch ein schönen Sonntag-Abend ♥

      Antworten

  11. doris
    Mrz 24, 2013 @ 18:45:50

    Das sieht ja alles sehr geplegt aus. Orange und grün passen toll zusammen, find ich. Und auch das Rathaus hat einen ganz besonderen Charme.

    Antworten

    • minibares
      Mrz 24, 2013 @ 19:01:41

      Liebe Dorís,
      stimmt, die Farben gehen schon zusammen. Allerdings für Häuser ist dieses Apfel-Grün schon noch leicht ungewöhnlich…
      Das Rathaus ist ein echtes Schmuckstück, nicht wahr?

      Antworten

  12. suebilderblog
    Mrz 24, 2013 @ 20:19:23

    Was für schöne Fotos!!! Besonders die Eingänge (Bild 4, 6 und 7), da sind nicht nur die Türen wunderschön, auch die Fenster darüber (Bild 4 und 7) sehen klasse aus. Das Rathaus kann sich auch sehen lassen, so ein schöner Fachwerkbau. Ich freu mich auf jeden Fall schon auf die Fortsetzung.

    Schönen Sonntagabend wünsche ich Dir noch.
    LG Susanne

    Antworten

    • minibares
      Mrz 24, 2013 @ 20:43:10

      Liebe Susanne, ja, ich war auch begeistert. So schöne Türen und Tore, dazu die wundervollen Fenster.
      Die Fortsetzung wird aber nicht der Stadt gewidmet sein…

      Antworten

  13. bruni8wortbehagen
    Mrz 24, 2013 @ 23:02:17

    Das Rathaus ist wunderschön und ich bin sehr zufrieden, daß es nicht auch grün oder orange ist, liebe Bärbel *grins*
    Lieber Gruß von mir ♥

    Antworten

    • minibares
      Mrz 24, 2013 @ 23:07:14

      Meine liebe Bruni, aber das orangene Haus hat es in sich. Ich wäre ja gern reingegangen. Doch war der Zeitpunkt am Samstag Nachmittag wohl schlecht gewählt.
      Das Rathaus ist schon echt Spitze.
      Da hast du natürlich Recht ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  14. einfachtilda
    Mrz 24, 2013 @ 23:46:28

    Faszinierende Fotos hast du gemacht und die Farben gefallen mir auch sehr gut, mal etwas Farbe in die graue Welt bringen.

    LG Mathilda 🙂

    Antworten

  15. Kalle
    Mrz 25, 2013 @ 00:17:10

    Wow, da könnte man meinen, es wär schon Türentag. So viele Türen, und so sehenswert, da weiss man gar nicht, welche Tür schöner ist. Vorallem das Tor mit dem Photo finde ich beeindruckend!

    Liebedrück kalle

    P.s. und das Fenster- und Bänkeprojekt bedienst du auch gleich mit 😉

    Antworten

    • minibares
      Mrz 25, 2013 @ 11:09:03

      Lieber Kalle, ja genau, auch daran habe ich wohl gedacht. Aber ich wollte halt doch dieses schöne Haus zeigen. Wenn auch nicht in ganzer Größe.
      Genau, diese Foto-Tür, die ist Klasse.
      Ganz liebe Grüße an dich ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  16. katerchen
    Mrz 25, 2013 @ 07:49:39

    das ist wirklich schön..jede Menge Prunk ..die Beschläge an der grünen Tür.ach ja.
    Danke für diese Bilder Bärbel
    LG vom katerchen

    Antworten

    • minibares
      Mrz 25, 2013 @ 11:10:12

      Liebes katerchen,
      stimmt, denen geht es offensichtlich gut.
      Denn auch die Fenster sind so prunkvoll, genau die Beschläge an der Tür, wirklich schön.
      Viele Grüße zu dir in den Norden ♥
      Bärbel

      Antworten

  17. bubblegumcandy
    Mrz 25, 2013 @ 22:21:56

    toll wie du uns hier mit solch gelungenen schoenen fotos verwoehnst. in rietberg koennte es mir auch gefallen. tolle haeuser, schoene farben und der kontrast mit dem gruen find ich umwerfend. danke fuer’s zeigen liebe Baerbel

    liebe gruesse aus dem winterlichen Ohio
    Sammy

    Antworten

    • minibares
      Mrz 25, 2013 @ 22:32:07

      Stimmt, liebe Sammy, da kann man es aushalten. Das ist wirklich eine schöne Stadt. Ich kannte sie bis dahin auch nicht.
      Unser Chor war zum erstenmal dort.
      Liebe Grüße aus dem kalten Deutschland – 2 Grad im Moment abends um halb 11

      Antworten

  18. Gedankenkruemel
    Mrz 28, 2013 @ 14:32:36

    Dieses Haus in orange und grün ist wirklich sehr schön.
    Ja die ganze Stadt scheint absolut sehenswert zu sein.
    Alles schaut so wunderbar sauber aus. Dort würde es mir sicher auch sehr
    gefallen.

    Liebste Grüsse♥ deine Elke

    Antworten

    • minibares
      Mrz 28, 2013 @ 14:58:47

      Ganz bestimmt würde auch dir diese Stadt gefallen, liebste Elke.
      Ja, es war auch recht sauber. Und dieses Haus der Orgelbauer, das ist wahrlich ein Besonderes.
      Ganz liebe Grüße an dich ♥
      deine Bärbel

      Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: