Heute ist der große Tag

Heute endlich ist es soweit, das große Chor- und Orchester-Konzert findet statt.

Es ist der letzte Sonntag im Kirchenjahr, das Christkönigs-Fest. Gestern wurden 3 Personen getauft, ein Ehepaar und deren kleine Tochter. Die Drei waren gestern abend in der Kirche und feierten zum erstenmal ein Messe als getaufte Christen mit. Der Papa ging auch mit Töchterchen zum Altar rauf, als der Pastor die Kinder zum Vaterunser lud.

Heute singen wir die Spatzenmesse oder auch Missa brevis et solemnis in C von Mozart

Das Notenheft wird zum Konzert in schwarz gekleidet, mit einer Art Pappe.

Wir alle sind auch schwarz gekleidet, allerdings nicht in Pappe 🙂

Im Sanctus ist  dann der Spatz zu hören, wir haben ihn Kurt genannt 😉

Kurt zwitschert bei uns intensiver als in dieser Aufnahme, jeweils vor „pleni sunt…“

Zuerst piepst er zweimal, beim zweitenmal dreimal. 

Danach haben wir unsere Cäcilienfeier. Es ist also ein intensiver Tag. 

46 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. rose1711
    Nov 25, 2012 @ 07:20:59

    gutes Gelingen und anschließend viel Freude beim Feiern!

    Antworten

  2. mellsche28
    Nov 25, 2012 @ 07:50:37

    Dann wünsche ich Dir mal einen schönen Tag!

    Antworten

  3. meintagesablauf
    Nov 25, 2012 @ 09:46:37

    Viel Freude bei deinem Auftritt.
    LG Gabi

    Antworten

  4. Beate Neufeld
    Nov 25, 2012 @ 09:50:22

    Liebe Bärbel,
    Deine Freude kann ich sehr gut nachempfinden, denn ich habe früher auch lange Zeit in verschiedenen Chören gesungen und die Spatzenmesse habe ich auch schon mitsingen dürfen. Ich habe mich bei so einem Konzert immer so glücklich gefühlt, dass ich mir dachte, dass es“ im Himmel“ ähnlich sein wird.
    Ich wünsche Dir einen erfüllten Tag:
    Beate

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 12:01:01

      Liebe Beate,
      welche Stimme singst du?
      Ja, es ist so wundervoll, mit einem Chor singen zu können.
      Dieses Erarbeiten vorher ist ja auch eine intensive, wunderbare Sache. Und wenn man dann schon immer Teile davon im Kopf hat und auswendig singen kann, dann kanns losgehen.
      Heute ist es ein recht kleines Orchester. Wenn ich noch an die Schöpfung denke. Da war richtig was los – vor uns, Orchester-mäßig…
      Bevor wir die Messe singen sind erst die Solisten dran mit „Vesperae solennes de confessore“, da singen wir dann „Laudate Dominum“, das ist auch wunderschön. Außerdem singen wir noch „Ave verum“ und dann bald geht es los mit der Spatzenmesse.
      Das Credo werden wir als Zugabe singen, da wir das ja in normalen Messen nie singen.
      Die Spatzenmesse werden wir am 2. Weihnachtstag singen, dann ohne Orchester uns Solisten.
      So ein Konzert erfüllt einen so richtig, macht glücklich, wenn alles geklappt hat.
      Hoffentlich lässt der Sturm nach, dass die Kirche auch voll ist.
      Umso besser klingts….
      Liebe Grüße an dich ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  5. Ocean
    Nov 25, 2012 @ 10:26:43

    Das klingt wunderbar, liebe Bärbel .. im wahrsten Sinne des Wortes 🙂 würde ich gerne auch anhören. Ich wünsch euch viel Freude beim Singen und einen schönen, erfüllten Tag,

    Liebe Grüße an dich,
    Deine Ocean 🙂

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 12:03:19

      Liebe Ocean, in dieser Spatzenmesse sind auch Passagen drin, die inzwischen in etlichen Schlagern Verwendung gefunden haben. Das ist echt erstaunlich.
      Ich danke dir für die lieben Wünsche.
      Ganz liebe Grüße an dich ♥

      Antworten

  6. ute42
    Nov 25, 2012 @ 10:30:24

    Da bin ich aber beruhigt, dass ihr nicht in Pappe bekleidet seid. 🙂
    Ich wünsche dir und allen Besuchern ein wunderschönes Fest und viel Erfolg bei eurem Auftritt.

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 12:05:38

      Hahahaaaaaaaa, liebe Ute 😆
      sogar die Männer werden keine Krawatte tragen, alle nur in schwarz.
      Früher sind wir ins schwarz mit weißem Oberteil aufgetreten. Weißt du, wie unterschiedlich Weiß sein kann?
      Das ist echt verrückt. Das wirkte so unruhig.
      Danke, ich hoffe, es wird für alle ein guter Nachmittag sein ♥

      Antworten

  7. bruni8wortbehagen
    Nov 25, 2012 @ 11:43:05

    nun habe ich mir die Spatzen (ähm Kurt-)messe angehört und ich finde sie sowas von toll. Eine wunderschöne Aufnahme hast Du da rausgesucht. Ich danke Dir sehr dafür, liebe Bärbel und wünsche Dir große Freude heute bei allem, was Ihr tut. (Nicht nur beim Singen *lächel*) Alles Liebe zum Sonntag von Bruni

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 12:09:33

      Liebe Bruni, ich habe ja nur das Sanctus herausgesucht, damit der Spatz zu erkennen ist 😉
      Einen Eindruck davon zu bekommen hilft bestimmt, zu ahnen, was wir nachher tun…
      Oh ja, Singen macht Freude und gesund ist es auch noch. Vor allem im Chor. Dieses Ergänzen, das ist großartig.
      Ich danke dir ♥
      Wenn alles geklappt hat, dann ist die Stimmung wundervoll gelöst. Dann kann die Cäcilienfeier starten – mit Buffet (von uns allen)

      Ganz liebe Dank, auch dir einen wundervollen Sonntag ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  8. luiselotte
    Nov 25, 2012 @ 12:13:24

    Gerne würde ich Mäuschen sein….zuhören, mich in meine MInihängematte legen und mich von der Katze streicheln lassen….so dass wir beide das Piepsen auch hören! ♥

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 12:59:56

      Was für eine süße Vorstellung, liebs Luiserl 😉
      Auf der Orgelbühne ist jede Menge Platz. Denn wir sind alle unten, vorm Altar.
      Der Kurt darf zwitschern, ja ja….

      Antworten

  9. Birgitt
    Nov 25, 2012 @ 12:25:00

    …schön wenn die langen Proben dann mit einem festlichen Konzert ihre Vollendung finden, liebe Bärbel,
    ich wünsch dir einen wunderschönen Tag,

    lieber Gruß von Birgitt

    Antworten

  10. regenbogenlichter
    Nov 25, 2012 @ 13:28:24

    Liebe Bärbel,
    ich hoffe, es hat alles bestens geklappt und ihr hattet eine schöne Feier. Das ist mit Sicherheit intensiv und zum Glück nicht in Pappe, die Pappaufsteller singen nicht so gut, glaube ich und bei der Feier wäre es auch etwas „steif“. 😉
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Ute

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 13:36:21

      Noch ist es nicht soweit.
      Konzert-Beginn 17 Uhr.
      Ab kurz vor 4 ist Einsingen angesagt. Das ist sehr wichtig.
      Hahahaaaaaaaaaaaaaa, genau, das wäre echt dröge in der Kirche und bei der anschließenden Feier erst recht.
      Lachende Grüße an dich 🙂
      deine Bärbel

      Antworten

  11. Brigitte
    Nov 25, 2012 @ 13:47:23

    Da wünsche ich gutes Gelingen.
    Tschüssi Brigitte

    Antworten

  12. minibares
    Nov 25, 2012 @ 13:49:43

    Herzlichen Dank, liebe Brigitte ♥

    Antworten

  13. Elke
    Nov 25, 2012 @ 17:07:24

    Liebe Bärbel,
    vom Christkönigsfest habe ich noch nie etwas gehört. Der Name gefällt mir aber wesentlich besser als „Totensonntag“.
    Lieben Gruß
    Elke

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 21:23:58

      Liebe Elke, mir gefällt dieser Begriff auch besser.
      Zumal wir ja Allerheiligen und Allerseelen hatten. Sogar das hört sich freundlicher an.
      Danke, es war ein guter Tag ♥

      Antworten

  14. Gedankenkruemel
    Nov 25, 2012 @ 17:51:55

    Inzwischen seit ihr im vollen Gange.
    Gutes Gelingen hab ich dir ja schon gewünscht.

    Weil ich ja immer gerne weiss warum und so..
    kommt von mir die Frage zwitschert Kurt da richtig?
    Ich meine ist das ein Vogel ?

    Nochmals ganz viel Freude bei der Feier..
    Liebste Grüsse♥ deine Elke

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 21:34:56

      Liebste Elke, es hört sich echt wie ein Spatz an. Daher Spatzenmesse. Und die Idee mit dem Namen hatte unser Chorleiter beim Chorwochenende. Und wir haben alle überlegt, als der Vorschlag „Kurt“ kam, wurde er angenommen.
      Die Instrumente zwitschern wie ein Spatz.
      Tschip, tschip.
      Wenn man so früh dasein muss, schon vor 4 Uhr, dann geht’s abends nicht so lange.
      Ganz liebe Grüße an dich, meine Elke ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  15. kowkla123
    Nov 25, 2012 @ 17:58:13

    Also, das war bestimmt sehr schön, einen schönen Restsonntag wünsche ich, Klaus

    Antworten

  16. Renate
    Nov 25, 2012 @ 18:02:26

    Nun ist sicherlich alles vorbei und Du hattest einen wunderschönen Tag.
    Gerne wäre ich Mäuschen inder Kirche gewesen, wie die „Spatzen“ gesungen haben. Die Spatzenmesse ist ja wunderbar!
    Sicherlich wirst Du noch im Traum die eine oder andere Stelle singen! Da kannman so schnell nicht abschalten. Vor allem, wenn man so lange vorher auch geprobt hat!

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, Bärbel!

    Herzlich Renate

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 21:51:08

      Liebe Renate,
      ja, die Spatzenmesse ist schön zu singen. Verschiedene Tempi, die anfangs schwierig waren, nun aber sitzen sie 😉
      Sogar mein Mann war begeistert, das will was heißen!
      Meist ist ihm was zu schnell gesungen. Heute war einfach begeistert.
      Wir werden die Messe, ohne Credo, am 2. Weihnachtstag singen.
      Die Orgelbühne war verwaist, da hättest du gut sein können, du Mäuschen. Aufgenommen wurde nichts, komisch. Sonst immer.
      Nun denn, so war es ein Genuss für den Moment.
      Es gab nur eine Ehrung, eine wurde für 50 Jahre Chormitgliedschaft geehrt.

      Antworten

  17. Bärbel
    Nov 25, 2012 @ 18:04:34

    Oh, genau 18 Uhr – da bin ich jetzt wohl mitten ins Konzert geplatzt. 😉 Viel Freude und gutes Gelingen!

    LG Bärbel

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 21:55:41

      Richtig, liebe Bärbel. Die Glocken haben um 18 Uhr geläutet, wir waren mittendrin.
      Um viertel nach waren wir aber fertig. Dann stehende Ovationen mit Dauerbeifall, bis wir uns zur Zugabe fertigmachten, also die Solisten, wir standen ja noch da.
      Unser Chorleiter hatte gemeint, da wir das Credo in richtigen Messe nicht singen, geben wir das als Zugabe. So wurde es dann gemacht.
      Grins, das längste Stück der Messe…. 😉 Und das emotionalste.

      Antworten

  18. die3kas
    Nov 25, 2012 @ 18:47:11

    Dann ganz viel Freude, oder seid ihr schon fertig?

    Lieben Gruss ♥
    kkk

    Antworten

  19. Diamantin
    Nov 25, 2012 @ 20:52:30

    Ich hoffe, der Tag war so, wie Du ihn Dir vorgestellt hast.

    Lg Anett

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 21:58:04

      Ja, liebe Anett, das kann ich bestätigen.
      Alles hat bestens geklappt.
      Einmal wollten einige vom Orchester schon mit der Messe beginnen, sie hatten kein Programm… Aber der Chorleiter hat das gleich abgebrochen, deutlich gesagt, was jetzt dran ist, und los gings.
      Danach war dann wieder alles bestens. Das ist live 🙂

      Antworten

  20. wholelottarosie
    Nov 25, 2012 @ 22:34:38

    Bestimmt war es ein wunderschöner Auftritt. Ja, wenn man das, was man tut, mit Freude tut, macht das glücklich. Und zwar so richtig.
    LG von Rosie

    Antworten

    • minibares
      Nov 25, 2012 @ 23:01:40

      Liebe Rosie, das kann ich auch vollem Herzen bestätigen. Nur strahlende, zufriedene Gesichter. Die Solisten waren auch sagenhaft gut. Da hat unser Chorleiter eine super Auswahl getroffen.
      Genial, diese Stimmgewalt, als sie ihre vorherigen Stücke vortrugen. Alle vier.
      Ganz liebe Grüße an dich, liebe Rosie ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  21. Anna-Lena
    Nov 25, 2012 @ 23:32:44

    Ich mag die Spatzenmesse sehr. Meine Zeit im Chor liegt lange zurück, aber ich erinnere mich gern daran.

    Ich hoffe, alles ging gut und ihr hattet einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    Antworten

    • minibares
      Nov 26, 2012 @ 19:41:35

      Liebe Anna-Lena, du hast diese schöne Messe also auch schon gesungen. Welche Stimme singst du? Sopran?
      Der hatte zum Glück Verstärkung.
      Wir im Alt sind meist zu laut, lach. Obwohl man ja meist eh nur den Sopran raushört.
      Diese Messe ist echt schön. Wir singen sie nochmal am 2. Weihnachtstag, dann singen wir auch die Solo-Stellen. Eben nur das Credo und Benedictus nicht.
      Es war großartig. Der begeisterte stehende Applaus war so herzlich und langanhaltend. Das ist immer wieder zu Herzen gehend schön.

      Antworten

  22. Ernst
    Nov 26, 2012 @ 08:38:58

    Schön, wäre gern dabei gewesen…

    Antworten

  23. ann53
    Nov 26, 2012 @ 16:18:49

    Hoffe bzw. bin mir sicher, dass alles bestens klappte und es auch für dich ein wunderschöner Tag wurde liebe Bärbel.
    Grüße dich ganz lieb und wünsche dir noch einen guten, erfreulichen Wochenstart

    Antworten

    • minibares
      Nov 26, 2012 @ 19:43:34

      Liebe Ann,
      ja, es hat geklappt, wir haben so intensiv vorher geprobt. Es sitzt alles bestens.
      Es war ein wundervoller Tag.
      Herzlichen Dank du Liebe, auch dir einen guten Start in die neue Woche ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  24. suebilderblog
    Nov 26, 2012 @ 22:31:40

    Das war bestimmt ein schöner Tag für Dich. Im Chor aktiv dabei zu sein ist, finde ich super und ich denke, dass man nach so einem Auftritt bestimmt mit einem Glücksgefühl nach Hause kommt.
    LG Susanne

    Antworten

    • minibares
      Nov 27, 2012 @ 09:28:55

      Liebe Susanne, ich war ganz ruhig – vorher – aber sobald wir da vorn standen mit den Noten in der Hand, ging eine Unsicherheit durch mich durch, zitternder Weise. Zum Glück hat sich das mit dem ersten Lied: Laudate Dominum“ gegeben. Das ist ein ganz leises, zartes Stück…

      Jaaa, es ist wahr, danach ist das Glücksgefühl bestimmend. Nur noch freundliche Gesichter, die teilweise vorher angespannt waren.
      Dir einen guten neuen Tag ♥
      deine Bärbel

      Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: