Türen ~ 17

 Der liebe Kalle möchte Türen sehen bis zum Jahresende.

Türen jeder Art,

ob klein oder groß,

schön oder häßlich,

nützlich oder überflüssig, neu oder alt.  

Wer auch noch Türen zeigen möchte, kann gern dazukommen.

Gestern kam nach langen Wochen endlich die Neue. Und sie hat eine Tür. 

Eine erheblich größere Tür als ihre Vorgängerin, hier natürlich auch geöffnet. 

Nun brauchen wir nur noch einen längeren Wasserschlauch mit Aqua-Stop. Aber dafür müssen wir wohl zu einem Baumarkt. 

44 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. die3kas
    Nov 22, 2012 @ 04:47:53

    Stimmt an der WaMa ist auch eine Tür.
    Tolle Idee.
    Glückwunsch zur neuen.
    Eine gute Wahl! 😉

    Lieben Gruss ♥

    Antworten

  2. meintagesablauf
    Nov 22, 2012 @ 06:39:18

    Schööön! Auch wenn ich nicht gerne wasche, so liebe ich doch neue Geräte. Ist für mich immer wie ein neues Spielzeug. 🙂 LG Gabi

    Antworten

  3. ich
    Nov 22, 2012 @ 07:12:39

    ich sehe da sogar Augen, eine Nase und einen grossen Mund, wenn diese Tuer offen ist. Schau mal genau hin. Die Augen sind etwas dunkel aber doch zu erkennen
    alles Liebe

    Antworten

    • minibares
      Nov 22, 2012 @ 09:54:43

      Meine Liebe, das habe ich beim Fotografieren auch sofort gesehen, echt, lach.
      Ist schon lustig, nicht wahr?
      Als habe sie Angst vor mir, kicher.
      Ganz liebe Grüsse zu dir ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  4. quizzymuc
    Nov 22, 2012 @ 07:22:05

    Oh, das kann ich mir vorstellen, dass du diese nützliche Helferin sehnlichst erwartet hast! Viel Spaß damit und alles Gute!
    Liebe Grüße
    Renate

    Antworten

  5. Der Emil
    Nov 22, 2012 @ 07:30:19

    Was für ein Glück, daß ich mein gutes Stück von oben füllen kann. Frag bitte nicht warum, aber für mich geht diese Tür falsch auf – ich bevorzuge die rechts angeschlagene Variante.

    Antworten

    • minibares
      Nov 22, 2012 @ 10:51:26

      Lieber Emil, auch für mich geht die Tür falsch auf. Das war mir auch aufgefallen, als ich endlich allein davorstand.
      Ist eben eine Umgewöhnung, lach.
      Hey, von oben, das war damals die erste halbautomatische meiner Mutter. Da wurde im rechten Teil gewaschen, danach dann in den linken Teil zum Schleudern die nasse Wäsche rüber bugsieren…

      Antworten

      • Der Emil
        Nov 22, 2012 @ 11:13:09

        Eine tschechische? Meine Eltern hatten damals eine PEREX (auf dieser Seite [deutsch!] als Nr. 102 weit unten zu sehen) &ndasch; aber das war kein Halbautomat.

        FORON (die DDR-Firma in Schwarzenberg) stellte ausschließlich Toplader-Halbautomaten und -Vollautomaten her (berühmter Vorgänger: die Wellrad-Waschmaschine WM 66).

        Antworten

  6. juzicka-jess
    Nov 22, 2012 @ 07:32:53

    was machst du denn um 03.51 uhr im blog und schreibst über waschmaschinen ? 🙂 … ich hoffe dein schlaf war noch ein guter 🙂

    Antworten

    • minibares
      Nov 22, 2012 @ 10:53:53

      Liebe Juzicka, das ist doch voreingestellt.
      Bei „sofort veröffentlichen“ kannst du Datum und Uhrzeit eingeben.
      Ich war vor Mitternacht im Bett. Ja, ich habe richtig gut geschlafen 🙂

      Antworten

      • juzicka
        Nov 22, 2012 @ 16:09:13

        ja siehst du … ich war wach 🙂

        Antworten

        • minibares
          Nov 22, 2012 @ 16:25:11

          Tja, das ist nicht so schön, wenn man nicht richtig gut schlafen kann.
          Ich hoffe, du kommst trotz allem zu deinem Schlaf, den du brauchst.

          Antworten

          • juzicka
            Nov 22, 2012 @ 16:50:24

            ich schlafe sehr sehr wenig .. ich schlafe bestimmt nicht vor ein oder zwei uhr .. tigere dann sonst noch in der nacht herum ( dazwischen ) und um ca. halb sieben morgens bin ich hellwach .. aber ich bleibe dann immer noch liegen und höre musik oder träume noch biz vor mich hin :O)

            Antworten

            • minibares
              Nov 22, 2012 @ 17:54:10

              Mein Radio-Wecker geht kurz vor halb 7 los. Aber das bekomme ich nicht immer mit. Ist ganz verschieden. Manchmal denk ich, warum ist das Radio noch nicht an?
              Ich liege auch dann noch lange und höre zu oder träume vor mich hin oder schlafe nochmal ein wenig ein.

              Antworten

  7. ute42
    Nov 22, 2012 @ 08:19:18

    Viel Spaß mit der Neuen. Die Marke „minibar“ kannte ich noch gar nicht 🙂

    Antworten

  8. Träumerle Kerstin
    Nov 22, 2012 @ 08:23:57

    Allzeit gutes Waschen kann man da nur wünschen! Auf dass sie lange leben möge.
    Liebe Grüße in den Donnerstag von Kerstin.

    Antworten

  9. finbarsgift
    Nov 22, 2012 @ 08:29:31

    naja *lach* ob das wirklich als türe zu bezeichnen ist *hehe*

    Antworten

  10. katerchen
    Nov 22, 2012 @ 08:38:55

    besser ist so ein Schlauch..
    LG vom katerchen

    Antworten

    • minibares
      Nov 22, 2012 @ 10:57:05

      Auch, wenn ich bisher sowas nicht hatte, lach. Viellicht starte ich doch die erste Wäsche mit altem Schlauch.
      In einem sogenannten Fachmarkt konnten wir keinen 5-m-Schlauch mit Aqua-Stopp bekommen.

      Antworten

  11. Birgitt
    Nov 22, 2012 @ 08:45:12

    …na du kommst ja wieder auf tolle Ideen, liebe Bärbel,
    eine sehr nützliche Tür, denn sonst würde das ganze Wasser ja in der Küche landen…jedenfalls bei mir…

    wünsch dir einen guten Tag,
    lieber Gruß von Birgitt

    Antworten

    • minibares
      Nov 22, 2012 @ 11:23:21

      Genau, eine Waschmaschine ohne Tür geht ja gar nicht.
      Sogar die mechanischen damals die mit Wassermotor hatten schon oben drauf sowas wie eine Tür.
      Danke, auch dir einen guten Tag, liebe Birgitt ♥

      Antworten

  12. regenbogenlichter
    Nov 22, 2012 @ 11:33:48

    Lach… solche Türen bedeuten Arbeit…aber ohne sie hat man noch viel mehr Arbeit… 😉
    Liebe Grüße zu dir
    deine Ute

    Antworten

  13. ann53
    Nov 22, 2012 @ 11:40:21

    Die Idee vom lieben Kalle ist sehr schön und hast sie auch auf deine Art super, mit Sinn für Humor umgesetzt liebe Bärbel 😀
    Lass wieder ganz liebe Grüße da und wünsche dir noch einen schönen, fröhlichen Tag ♥

    Antworten

    • minibares
      Nov 22, 2012 @ 15:46:25

      Wenn du noch mitmachen möchtest, liebe Ann, kein Problem.
      Projekte sollen ja auch Spaß machen, das ist das Schöne daran.
      Herzlichen Dank, auch ganz liebe Grüße zu dir ♥

      Antworten

  14. kalle
    Nov 22, 2012 @ 12:17:20

    Haha, das ist mal ein guter Einfall. Daran habe ich noch gar nicht gedacht! Aber eine Tür ist eine Tür, und somit auch die Waschmaschinentür 😉 Hundert Punkte für diese Idee!!! Lass dich drücken Kalle

    Antworten

    • minibares
      Nov 22, 2012 @ 15:52:40

      Lieber Kalle, du weißt ja, mit dem Projekt wächst man sozusagen. Wagt sich immer mehr. Und man entdeckt auch immer mehr.
      Zumal diese auch erheblich größer ist als die der Vorgängerin… und dann noch den Anschlag an der anderen Seite hat!!!
      Lachende Grüße zu dir 🙂
      deine Bärbel

      Antworten

  15. kowkla123
    Nov 22, 2012 @ 14:11:33

    eine sehr praktische Tür, du wirst deine Freude daran haben, wünsche einen schönen Donnerstag, KLaus

    Antworten

  16. Gedankenkruemel
    Nov 22, 2012 @ 15:53:32

    Was für eine prima Türen Idee liebste Bärbel.
    Schön schaut sie auch und natürlich sehr praktisch.

    Ist das das wovon du sagtest du hättest auch ?

    Liebste Donnerstags Grüsse♥ von deiner Elke

    Antworten

    • minibares
      Nov 22, 2012 @ 15:57:30

      Ja, diese viel größere Tür ist schon was Feines.
      Nur mit dem Waschen klappts noch nicht.
      Nein, das ist es nicht, was ich meinte….
      Danke, liebste Elke, auch dir einen tollen Donnerstag, noch scheint die Sonne.

      Antworten

  17. Ocean
    Nov 23, 2012 @ 16:46:31

    … nun drück ich aber mal die Daumen, daß sich das Problem vom Service rasch beheben läßt ..

    Ganz liebe Abendgrüße an dich und starte gut ins Wochenende 🙂
    Deine Ocean

    Antworten

  18. bruni8wortbehagen
    Nov 23, 2012 @ 23:49:23

    So sieht also ein Auslaufmodell aus… *grins*

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: