Gestern war ganz schön

…was los am Himmel. Die Strahlen strahlen um die Wette!

Und tief überm Haus nach Süden zu geht er auf! Der Mond geht auf dem Strich…

Ob’s ihm am Kinn kitzelt?

Und laaaangsam steigt er höher

Die Tanne ist bald zu weit weg von ihm, und nun ziehen etliche dünne Wolken vor ihm her

Zwischendurch haben wir auf der Nordseite rosa angelegt.

Und ER zeigt sich nun von seiner dunklen Seite

Heute dachte ich, es sei zu bewölkt. Doch er tat mir den Gefallen und zeigte sich von einer ganz interessanten Seite. Jetzt war es aber schon ziemlich dunkel und er trägt Streifen. Mal hier, mal da, mal ne Mütze…


58 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Renate
    Jul 04, 2012 @ 00:11:36

    Der Mond war aber geduldig beim Fotoshooting!
    Sehr fotogen hat er sich gezeigt!

    GUTE NACHT und träum‘ was Schönes!
    Ob ich das kann bei Vollmond ist noch fraglich!

    Renate

    Antworten

    • minibares
      Jul 04, 2012 @ 09:40:38

      Da sagst du was, liebe Renate,
      geduldig war er. Machte ganz freundlich alles mit. Ob nun die Mütze auf, oder die Mütze mit Ohrloch 🙂 – oder den Schal.
      Ganz lieb und nett war er.
      Ich hoffe, du hattest eine gute Nacht ♥

      Antworten

  2. Follygirl
    Jul 04, 2012 @ 02:39:33

    Ist immer wieder ein tolles Motiv… ich liebe den Vollmond auch sehr. Jetzt ist überhaupt eine schönen Nachtzeit…
    LG, Petra

    Antworten

  3. katerchen
    Jul 04, 2012 @ 07:41:39

    da hast du den ollen Mond ja fein ins Gesicht geschaut..grins
    LG vom katerchen

    Antworten

  4. Waldameise
    Jul 04, 2012 @ 07:53:56

    Guten Morgen, liebe Bärbel,

    wow, so toll konntest du den Mond einfangen!!!
    Irgendwann gegen 4.00 heute Morgen musste ich auf die Toilette und habe ihn dabei auch entdeckt. Er hatte sich in Nachbars Tanne verfangen. Gleich habe ich ein paar Fotos gemacht, aber bei mir erscheint er nur als leuchtender Ball. Mehr holt meine Kamera da nicht raus. Aber es war faszinierend, denn die Luft war richtig klar.

    Auf dem letzten Foto kann ich leider nichts sehen, oder soll das ein Stückchen Mond darstellen? 😉

    Ich wünsch dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße,
    die Waldameise

    Antworten

    • minibares
      Jul 04, 2012 @ 10:22:50

      Liebe Waldameise,
      wenn der Mond in einem Baum ist, nimmt der Fotoapparat halt den Baum und der Mond ist dann „nur“ Licht, vermute ich.
      Wenn du in das letzte Bild reinklickst, bekommst du es wohl als Großes. Aber ich habe es jetzt ein wenig kleiner gemacht. Ich denke, dann kannst auch du es sehen.
      Hier war die Luft heute Nacht so warm, es ging kein Lüftchen….

      Antworten

  5. rose1711
    Jul 04, 2012 @ 08:30:16

    … interessante Aufnahmen vom Mond, liebe Bärbel. Nach einem Gewitter gestern mit Unmengen von Regen und Hagel so gegen 22 Uhr stand er hier an der Ostsee auch in voller Schönheit am Himmel. Um 00:30 Uhr hatte ich keine Lust mehr, ihn auch zu fotografieren … Dir einen schönen Tag … Rose

    Antworten

    • minibares
      Jul 04, 2012 @ 10:24:23

      Oha, Gewitter mit Regen und Hagel ist ja wirklich mehr als unangenehm.
      Dann der Mond entschädigt aber wieder, nicht wahr?
      Danke, liebe Rose, auch dir einen guten Tag ♥

      Antworten

  6. mausi61
    Jul 04, 2012 @ 08:41:48

    Einen schönen Mittwoch mit viel Sonne und ganz viel Gefühle für den neuen Tag. 🙂

    Antworten

  7. Birgitt
    Jul 04, 2012 @ 08:57:14

    …schöne Bilder, liebe Bärbel,
    da könnte ich direkt mondsüchtig werden…bei uns hat er sich auch ganz schön gezeigt, allerdings habe ich erst spät daran gedacht, nach ihm zu schauen…

    lieber Gruß von Birgitt

    Antworten

  8. freiedenkerin
    Jul 04, 2012 @ 09:40:17

    Hach, ich liebe diese Mondfotos! Davon kann ich gar nicht genug bekommen! 🙂
    Liebe Grüße!

    Antworten

  9. ute42
    Jul 04, 2012 @ 09:54:53

    Schön hast du den Mond eingefangen. Bei uns hat er sich leider nicht gezeigt, zumindest nicht in der Zeit, in der ich wach war. Das letzte Bild öffnet sich bei mir leider nicht, da erscheint nur eine weiße Fläche.

    Antworten

  10. buchstabenwiese
    Jul 04, 2012 @ 09:58:54

    Der Mond ist aufgegangen… la la la laaaa la laaa la …. 🙂
    Schön hast du den Mond eingefangen, liebe Bärbel.
    Deshalb war es auch so hell heute Nacht.

    Liebe Grüße,
    Martina

    P.S. Das letzte Bild ist auch bei mir nur eine weiße Fläche.

    Antworten

    • minibares
      Jul 04, 2012 @ 10:38:37

      Oh ja, liebe Martina, das möchte ich dann auch am liebsten singen 😉
      Hell war die Nacht und sternenklar, und es regte ich kein Lüftchen… könnte aus einem Roman sein…
      Das Foto habe ich verkleinert, ich hoffe, so gehts jetzt.
      Ganz liebe Grüße an dich ♥

      Antworten

  11. Ludger
    Jul 04, 2012 @ 12:20:17

    Schön festgehalten. Tolle Bilder. L.G. Ludger

    Antworten

  12. Träumerle Kerstin
    Jul 04, 2012 @ 12:40:18

    Tolle Aufnahmen, so mit den kleinen Wolkenschleiern davor.
    Kann nur das letzte Bild nicht sehen, lässt sich auch nicht öffnen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Antworten

    • minibares
      Jul 04, 2012 @ 12:55:48

      Liebe Kerstin,
      jo diese kleinen Wolkenschleier, die haben echt was, lach.
      Ich werde das letzte Bild jetzt löschen. Komisch, als es noch normal groß war, konnte ich es sehen. Nun hab ichs verkleinert und es ist nur ein weißer Fleck da.

      Antworten

  13. Alice
    Jul 04, 2012 @ 13:02:12

    Menschenskinder -wow – dein Mond ist aber groß. So groß habe ich ihn hier noch nie gesehen und auch nicht mit Kamera geschafft, es so riesig hinzubekommen.

    LG vom Bogenregen

    Antworten

    • minibares
      Jul 04, 2012 @ 13:42:53

      Liebe Alice,
      es macht einfach Freude, ihn aufzunehmen, wenn er da so thront.
      Und was er gestern und vorgestern bot, war ja mal wieder super.
      Der Zoom machts, vom Fotoapparat…
      Liebe Grüße an dich ♥

      Antworten

  14. picola9011
    Jul 04, 2012 @ 14:00:28

    Das sind ganz tolle Fotos und auch wahrscheinlich eine sehr gute Kamera.Liebe Grüße Erika

    Antworten

    • minibares
      Jul 04, 2012 @ 14:20:03

      Liebe Erika,
      danke für das Lob.
      Es ist eine kleine Taschenkamera, die ich immer dabei habe. Nicht so eine dicke, vor die man noch andere Objektive schrauben oder aufsetzen kann.
      Liebe Grüße in den Süden ♥

      Antworten

      • picola9011
        Jul 04, 2012 @ 17:56:06

        Ja dann bist Du auch eine tolle Fotografin,ich habe auch nur eine kleine Kamera,aber solche Fotos bringe ich nicht zustande.Klasse wie Du das machst.

        Antworten

        • minibares
          Jul 04, 2012 @ 18:28:56

          Es ist eine Canon Powershot 230 mit 14-fachem Zoom.
          Über ein Programm kann ich über die 14 hinausgehen. Es ist das Easy-Programm, kicher. Da habe ich dann 56. Aber das ist schwer zu halten. Da braucht es schon eine Stütze. Mindestens die Fensterbank, und auch da wackelt es immer wieder 🙂

          Antworten

  15. kowkla123
    Jul 04, 2012 @ 16:49:04

    genau, der zoom macht es, aber wirklich, hast du gut aufgenommen, wie immer, schönen Mittwoch für dich, KLaus

    Antworten

  16. die3kas
    Jul 04, 2012 @ 17:29:01

    Sehr schön und du warst bei Zeiten knipsen.
    Ich war später draussen und alles war Wolken verhangen. Später hatte ich keine Lust mehr raus zu gehen, somit auch diesen Monat keine Vollmondbilder von mit 😉

    Antworten

  17. Emily
    Jul 04, 2012 @ 17:29:31

    Wow! Was sind dir die Fotos wieder einmal gut gelungen. Den Mond kann man ja fast grinsen sehen!
    Klasse, liebe Bärbel ♥

    Antworten

    • minibares
      Jul 04, 2012 @ 18:36:30

      Der grinst sich eins, weil wir so heiß auf ihn sind, lach.
      Alle wollen ihn sehen!
      Etliche hassen den vollen Mond, weil sie einfach nicht zur Ruhe kommen.
      Reizthema ist er, das ist ihm gesichert, und er, er lächelt milde drüber.
      Ganz liebe Grüße zu dir ♥

      Antworten

  18. Bellana
    Jul 04, 2012 @ 21:05:31

    Ich schaue mir da gerne Deine Bilder an, denn ich bin da meistens nicht mehr wach.
    Grüßle Bellana

    Antworten

  19. regenbogenlichter
    Jul 04, 2012 @ 22:24:12

    Bei Bärbel ist es so schön romantisch… schöne Fotos
    Liebe Grüße zu dir ♥
    Ute

    Antworten

  20. bruni kantz
    Jul 05, 2012 @ 00:17:00

    Wundertolle Mondbilder! Ich bin ganz neidisch. Ich habe es verpasst gestern.
    Eben bin ich rausgestürzt u. kein Fitzelchen Mond mehr zu sehen. Ich frage mich, wo er sich versteckt. Ich habe aber trotzdem ein Wunder in den mondlosen Nacht entdeckt und fotografiert. Ein schönes Trostfoto ist es geworden… Bestimmt bald mal in wortbehagen… Einen lächelnden Gruß in die Nacht hinein sende ich Dir

    Antworten

    • minibares
      Jul 05, 2012 @ 09:19:07

      Liebe Bruni,
      jo, da sind mir schon tolle Fotos gelungen. Und du kannst dich dran freuen.
      Du machst mich neugierig. Bin schon gespannt wie ein Flitzebogen….
      Dir einen wundervollen Tag ♥

      Antworten

  21. Ocean
    Jul 05, 2012 @ 10:12:11

    Liebe Bärbel,

    den Mond hast du ganz phantastisch in Szene gesetzt ..wie der leuchtet, Wahnsinn – und die Wolken davor, das ist so atmosphärisch! ein Genuß, deine Fotos!

    Und nun hab ich auch noch nachgelesen und -geschaut und den herrlichen Ausblick bewundert .. Hihi, das ist ja richtig Fitnesstraining mit den Stufen. Und den Duft von Jasmin liebe ich 🙂

    Sonnige Grüße an dich ..hier ist es schon richtig warm,

    Ocean

    Antworten

    • minibares
      Jul 05, 2012 @ 11:33:11

      Tja, der Mond war echt in Foorm am Montag und Dienstag. Mal mit Gardinchen vorm Fenster, mal mit Schal und Mütze…
      Ja, die Halde ist ganz schön hoch. Stimmt, wir sind ja zur Erholung auch mal eine Strecke Weg gegangen, bis die nächsten Treppenstufen kamen…

      Antworten

  22. shabbaton
    Jul 05, 2012 @ 10:12:57

    Muetze und Schnurrbart sage ich, super Bilder, Ich habe ihn gestern frueh (halb 6) vom Autofenster aus gesehen aber im fahrenden Auto nicht richtig erwischt. Dafuer sind wir auch gut nach Hause gekommen und Isi und Danielle sind mit den Kindern vorbeigekommen.

    Antworten

    • minibares
      Jul 05, 2012 @ 11:34:54

      Meine liebe Vivi, wie schön, dass ihr gut wieder angekommen seid. Ich habe so intensiv an euch gedacht.
      Aah, die neue Enkelin war also auch schon bei euch, wie wunderbar ♥

      Vom Auto aus kann man auch Fotos machen, aber es ist schon Glück dabei…..

      Antworten

  23. Gedankenkruemel
    Jul 05, 2012 @ 16:32:20

    Toll…besonders die dunklen Fotos..
    Die sehen sich sehr ähnlich..(wie meine also)..
    So gefällt er mir auch sehr..*lach

    Liebste♥ Grüsse,deine Elke

    Antworten

    • minibares
      Jul 05, 2012 @ 16:55:40

      Siehst du, ich habe nicht übertrieben.
      Der hat sich ein Schauspiel für uns beide ausgedacht, und wir waren beide hellauf begeistert, lach.
      Allerliebste Grüße an dich, meine Elke ♥

      Antworten

  24. Elke
    Jul 06, 2012 @ 18:57:58

    Wow – sowas nenne ich mondsüchtig mit tollem Ergebnis. Du hast ja am Mond geradezu festgeklebt. Klasse gemacht.
    LG – Elke

    Antworten

    • minibares
      Jul 06, 2012 @ 19:57:38

      Liebe Elke, genauso süchtig bin ich auch nach Regenbögen, da kann ich auch nicht widerstehen.
      Es war so spannend, wie sich das Erscheinen immer wieder änderte…
      Das hat richtig Freude gemacht.
      Viele Grüße an dich ♥

      Antworten

  25. suebilderblog
    Jul 08, 2012 @ 00:57:52

    Wirklich schöne Mondfotos. Mein absoluter Favorit ist Bild Nr. 5.

    LG und jetzt endgültig
    Gute Nacht (wie gut, dass morgen Sonntag ist 😉 )
    Susanne

    Antworten

  26. yvonne
    Jul 08, 2012 @ 14:59:45

    was für tolle fotos 🙂 wow 🙂

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: