Kunst braucht kein Museum # 5

Die liebe Elke Mainzauber ruft dazu auf, Kunst zu zeigen.

Kunst, die nicht im Museum zu finden ist.

Heute zeige ich, was wir alle kennen.

Ich greife mal wieder auf Fotos von Paris zurück 😉

Der Eiffelturm ❗

37 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Juzicka-Jess
    Jan 30, 2012 @ 02:10:11

    das erinnert mich daran das ich dieses jahr unbedigt nach paris fahren möchte. Ich war als tennie zum letzten mal dort und später mit damiano im disney-land-paris, aber da sah ich von paris selber nicht viel , ausser dem bahnhof und der metro .. he he . Mit dem zug von zürich 3 stunden .. gäbe fast sogar einen tagesausflug : P
    Vermutlich ist es dafür sauteuer … hmpf!

    Antworten

    • minibares
      Jan 30, 2012 @ 12:52:06

      Nur 3 Stunden mit dem Zug, das ist ja ein Klacks.
      Aber die Kosten, jaja, das kenne ich.
      Wow, ihr wart in Disney-Land, das war bestimmt große Klasse.

      Antworten

      • Juzicka-Jess
        Jan 30, 2012 @ 19:14:39

        jo das war traumhaft schön. Damiano war damals 7 jahre alt und weil wir im febuar gegangen sind war ziemlich ermässigung und so blieben wir drei tage dort. Haben im jesse james hotel ( im park selber ) übernachtet. Wir beiden sind von märchen zu märchen gestolpert .. 😛

        Antworten

        • minibares
          Jan 30, 2012 @ 19:27:10

          Oh wie schön!
          Weißt du, wenn beim Weihnachtsmarkt die Märchenstände sind, da geh ich auch immer hin, sie anzuschauen.
          Also kann ich mir bestens vorstellen, wir ihr jedes Märchen in vollen Zügen genossen habt.
          Es war ja auch bestimmt nicht voll, so dass ihr alles gut sehen konntet.
          Eine wundervolle Erinnerung für euch beide.
          Großartig!

          Antworten

  2. laurazeitlos
    Jan 30, 2012 @ 03:21:46

    Paris ist so eine wundervolle Stadt..leider bin ich schon seit längerem nicht wieder hingekommen,umso schöner Dein hier gezeigtes Photo ;).
    LG und schönen Wochenstart,Laura

    Antworten

  3. bubblegumcandy
    Jan 30, 2012 @ 05:02:59

    herrlich! der eifelturm…und ich schwelge schon wieder in erinnerungen. 5 mal war ich in paris und ich wuerde noch 5 mal hinfahren wenn ich koennte…

    lg
    Sammy

    Antworten

    • minibares
      Jan 30, 2012 @ 18:34:09

      Liebe Sammy, 5 x, das ist ja schon richtig was. Darauf kannst du aufbauen, lach.
      Wer weiß, vielleicht schaffst du es noch einmal dortihin!
      Ich drück dir alle Daumen 😉

      Antworten

  4. GG
    Jan 30, 2012 @ 07:33:43

    Ja, der passt nirgends rein, liebe Bärbel. Er fasziniert mich immer wieder und bald erlebe ich ihn mal wieder „live“. *freu*

    Antworten

    • minibares
      Jan 30, 2012 @ 18:40:00

      Hahahaaa, den Eiffelturm irgendwo hinein stopfen. Neeee, das geht ja nun überhaupt nicht. Dann wäre er nicht mehr der Eiffelturm, lach.

      Hey, du hast das Glück und kannst bald hin, suuuuuuuper!
      ich freue mich für dich ganz doll.

      Antworten

  5. fudelchen
    Jan 30, 2012 @ 09:26:28

    Immer wieder ein schönes Motiv, war aber noch nie in Paris, kann ja noch werden.

    GLG Marianne ♥

    Antworten

    • minibares
      Jan 30, 2012 @ 18:40:57

      Na sowas, du warst noch nicht dort. Da staun ich aber.
      Ihr reist doch so viel, da dachte, das wäre auch mal dabei gewesen.
      Kommt bestimmt noch, ich wünsche es dir ♥

      Antworten

  6. Gedankenkruemel
    Jan 30, 2012 @ 11:09:45

    Eine meiner Lieblingsstädte.
    Und das Motiv ist einmalig, mit
    nichts ist es zu verwechseln.

    Ich möchte auch mal wieder hin
    Inzwischen sind es schon 4 Jahre her seit
    ich letztes mal dort war. Es zieht wieder hin 🙂

    Liebste♥ Grüsse zu dir von Deiner Elke

    Antworten

    • minibares
      Jan 30, 2012 @ 18:44:12

      Das ist wahr, liebste Elke, der ist mit nichts zu verwechseln, der ist EINMALIG.
      Komisch, den kennt wohl auch jeder.
      Ist ein imposantes Bauwerk, das muss gesagt sein.
      Ich würde auch gern mal wieder hin….
      Ganz liebe Grüße zu dir

      Antworten

  7. Elke
    Jan 30, 2012 @ 11:12:42

    Der Eiffelturm – nach wie vor ein interessantes und eben auch kunstvolles Bauwerk. Schön dass du dir ihn ausgesucht hast. Danke für’s Zeigen und lieben Gruß
    Elke

    Antworten

    • minibares
      Jan 30, 2012 @ 18:45:47

      Liebe Elke, mir war einfach danach, lach.
      Ich wollte nicht schon wieder sowas wie eine Malerei oder ein Mosaik zeigen. Also gab ich ihm den Vortritt 🙂
      Liebe Grüße zu dir ♥

      Antworten

  8. Jutta
    Jan 30, 2012 @ 11:14:19

    Ja, das ist wunderschöne und überwältigende Baukunst, die wirklich einzigartig ist.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Antworten

  9. kowkla123
    Jan 30, 2012 @ 12:45:19

    Der Eifelturm ist ein Weltwunder der Baukunst, KLaus

    Antworten

  10. Barbara
    Jan 30, 2012 @ 13:41:12

    Paris, da war ich noch nie, aber wer weiß 😉 Ein schöner Beitrag *smile*
    Viele liebe Grüße Barbara

    Antworten

    • minibares
      Jan 30, 2012 @ 18:50:36

      Liebe Barbara,
      da kannst du aber doch mal hinkommen, soooo weit ist Paris doch gar nicht weg.
      Für einen Tagesausflug wie gemacht.
      Ich drück dir die Daumen, dass du mal hinkommen kannst.

      Antworten

      • Barbara
        Jan 31, 2012 @ 18:21:48

        Ein Tagesausflug? Ich glaub ich muss mal googln. Vielleicht sollten wir zusammen eine Bustour machen 😉

        Antworten

        • minibares
          Jan 31, 2012 @ 18:52:17

          Ich habe mich geirrt, es sind doch fast 6 Stunden von uns aus. Habe gerade mal geschaut. Ist das denn wirklich so weit weg?
          Komisch, wenn wir hinfuhren kam es mir gar nicht so schlimm vor, lach.
          Also über Nacht müsste man wohl bleiben.

          Antworten

  11. rosix1955
    Jan 30, 2012 @ 13:48:46

    Klar der Eiffelturm ist nicht zu verwechseln, und ich bin sogar schon mal zu Fuß hochgestiegen. Wäre schön, das noch mal zu machen….
    Liebe Grüße Rosi

    Antworten

    • minibares
      Jan 30, 2012 @ 18:52:49

      Meine liebe Rosi,
      diese 654 Stufen bist du hochgestiegen, alle Achtung!
      Das würde ich auch gern mal tun.
      Bisher habe ich ihn immer nur von unten bestaunt. Damals mit der Zahl, wie lange es noch ist bis zum Jahr 2000. Aber davon gibt es noch keine Digi-Fotos, leider.
      Beim nächsten Mal laufen wir die Stufen gemeinsam hoch, ok?

      Antworten

  12. Birgitt
    Jan 30, 2012 @ 18:04:03

    …da möcht ich auch irgendwann mal hin, liebe Bärbel,
    war noch nie in Paris…obwohl es ja gar nicht so weit weg ist…

    lieber Gruß von Birgitt

    Antworten

  13. Bellana
    Jan 30, 2012 @ 21:47:58

    Mein letzter Parisbesuch ist auch schon länger her, aber zum Eiffelturm würde ich auf jeden Fall wieder gehen. (nur mich vermutlich nicht mehr anstellen)
    Grüßle bellana

    Antworten

  14. Ludger
    Jan 30, 2012 @ 21:58:14

    Paris ist immer eine Reise wert. Wir haben da am Eifelturm und am Arc de Triumpf Silvester gefeiert. Einmalig. Mach doch mal eine Busreise nach Paris . Billiger gehts nicht. Ich kann dir da Graf Reisen in Herne empfehlen. Erstklassige Hotels und super Busse und garnicht teuer. L.G. Ludger

    Antworten

  15. bruni kantz
    Jan 30, 2012 @ 23:30:37

    manchmal liegt Kunst sogar auf der Straße… man muß sie nur entdecken und sehen können… Kunst ist nicht immer ein großes geschaffenes Werk, Kunst ist es auch, das Leben zu meistern, neue Wege zu gehen und manchmal sogar, der Normalität entfliehen zu können, indem man Dinge tut, die man immer mal tun wollte und nie den Mut dazu hatte…
    Kunst ist etwas Wundervolles
    LG von Bruni

    Antworten

    • minibares
      Jan 31, 2012 @ 09:49:37

      Liebe Bruni,
      das hast du wunderbar gesagt.
      Oh ja, Kunst liegt oft in kleinen Dingen, in alltäglichen.
      Richtig, die kleinen Dinge, die sind oft die Größten…
      Das Leben zu meistern ist wahrlich eine besondere Kunst.

      Ich stimme dir zu: Kunst ist etwas Wundervolles!

      Ganz liebe Grüße zu dir ♥

      Antworten

  16. die3kasd
    Jan 31, 2012 @ 06:55:41

    Na wenn das nicht passt 😉

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: