Schlösser, Gitter, Verzierungen

Brigitte Blechi und Elke Mainzauber hatten die tolle Idee, Schmiedekunst zu zeigen.

Jeden zweiten Mittwoch.

Oha, was zeige ich denn heute? 

Grübel, grübel, in Bildern wühle….

Ok, heute wirds ein Kessel, ein Teekessel

Ist wohl ein Kannenkessel oder eine Kesselkanne 🙂

Wir saßen damals draußen in einem Biergarten und ich wartete, dass sich endlich das Ding so dreht, dass ich es fotografieren konnte.

24 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. katerchen
    Nov 30, 2011 @ 08:34:41

    ein doller Kessel grins
    LG vom katerchen

    Antworten

  2. Elke
    Nov 30, 2011 @ 11:03:43

    Super! Was macht denn bloß der Teekessel auf dem Schornstein *lach*? Vielleicht wird dort ja der Tee für den Nikolaus gekocht. Danke für’s Mitmachen und zeigen.
    Lieben Gruß
    Elke

    Antworten

    • minibares
      Nov 30, 2011 @ 13:21:50

      Die Hausbesitzerin hatte lange Jahre ein Haushaltwarengeschäft.
      Vielleicht ist der Kessel davon übrig geblieben.
      Sie soll jetzt krank sein, aber wenn ich sie mal wieder treffe, werde ich sie fragen, so ich dran denke…

      Antworten

  3. fudelchen
    Nov 30, 2011 @ 11:40:03

    Oha, Teekesselchen auf dem Schornstein…..das ist echt lustig 😀

    Antworten

  4. Gedankenkruemel
    Nov 30, 2011 @ 11:52:17

    Das ist ja ziemlich ungewöhnlich, ein Kessel auf dem Dach
    Hab ich noch nicht gesehen…*lächel
    Finde ich ne tolle Idee vom Eigentümer.
    Schön das du es eingefangen hast und uns zeigst.
    Ich staune immer wieder was früher alles gemacht wurde.

    Liebste ♥ Grüsse von deiner Elke

    Antworten

  5. Bärbel
    Nov 30, 2011 @ 15:48:32

    Der Kessel macht sich gut auf dem Schornstein. Muss ja nicht immer ein Hahn sein… 😉

    LG Bärbel

    Antworten

  6. Bärbeli
    Nov 30, 2011 @ 16:57:54

    Uij, früher war da mal ein Hahn… Nun die Zeiten ändern sich eben und somit auch die Windexemplare…. Einfach nur toll!!!
    LG

    Antworten

  7. kurzbemerkt-Katinka
    Nov 30, 2011 @ 17:30:18

    Klasse!
    Sowas mag ich total gern.

    Antworten

  8. Träumerle Kerstin
    Nov 30, 2011 @ 19:25:22

    Jetzt bin ich voll am Lachen. Das ist ja mal eine originielle Idee, also wer sich dieses Motiv ausgedacht hat!
    Habe Deine Antwort bei Elke gelesen. Wollte auch fragen, ob da vielleicht früher im Haus mal ein Cafe´ode so war.
    Viele Grüße von Kerstin.

    Antworten

    • minibares
      Nov 30, 2011 @ 20:57:32

      Liebe Kerstin,
      da lache ich doch gleich mit dir 🙂

      In dem Geschäft ist seit etlichen Jahren ein Spielwarengeschäft. Aber die gibt jetzt ganz plötzlich zum Jahresende auch auf. Schade, dann ist die Gegend um den Marktplatz wieder leerer.

      Antworten

  9. Birgitt
    Nov 30, 2011 @ 20:25:52

    …na da wird doch das teewasser gleich beim Heizen mit warm, liebe Bärbel,
    aber wie kommt es dann in die Teetasse???

    schön gesehen,
    lieber Gruß von Birgitt

    Antworten

  10. Bellana
    Nov 30, 2011 @ 20:34:01

    Ein Wetterkessel ist mal etwas Neues. Einen Wetterhahn kann jeder haben.

    Antworten

  11. Juzicka-Jess
    Nov 30, 2011 @ 21:58:44

    ha ha .. jo jo genau .. der teekessel auf dem dach ♡

    Antworten

  12. laurazeitlos
    Dez 02, 2011 @ 00:23:20

    Du hast echt ein Auge für Details! Klasse.

    LG,Laura

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: