Herbstfarben

meine beiden Lieblings-Herbstbäume

Röschen blühen immer noch

in Herten während der Wartezeit

*  *  *

*  *  *

mal wieder unser Taubenteich – ohne Tauben oder Enten

*  *  *

Hagebutten

Pilze

Zweifarbige Astern bei meiner Freundin im Vorgarten

30 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Renate
    Okt. 27, 2011 @ 00:40:36

    Liebe Bärbel,

    diese Bilder musste ich mir jetzt noch anschaun. Sind sehr schön! Vor allem das 2. Bild, wo die beiden herrlich leuchtenden Bäume nebeneinander sehen in golden und in purpurrot! Einfach wunderschön! Man kann sich einfachnicht sattsehen an all‘ dem schönen, was uns der Herbst in den letzten Tagen „gemalt“ hat!

    Ich male mir jetzt ein paar bunte Träume und nehme Deine Bilder mit dazu. Dann werde ich sicherlich gut schlafen!

    GUTE NACHT

    Herzlich Renate – bis morgen! 🙂

    Antworten

    • minibares
      Okt. 27, 2011 @ 11:38:22

      Liebe Renate,
      ja, die beiden an der Kirche, die sind meine erklärten Lieblingsbäume des Herbstes. Du sagst es, daran kann ich mich auch nicht sattsehen 🙂
      Liebe, bunte Grüße zu dir ♥

      Antworten

  2. Himmelhoch
    Okt. 27, 2011 @ 00:56:53

    Sind die Pilze nicht Halimasch? Sollen ja sogar schmecken!

    Antworten

  3. die3kas
    Okt. 27, 2011 @ 01:37:40

    Ja unverkennbar, der Herbst ist da.
    Ich freue mich über jeden Tag mit Sonne
    und bange mich schon vor den nebeligen grauen Tagen.

    Lieben Gruss, kkk

    Antworten

    • minibares
      Okt. 27, 2011 @ 14:48:31

      Stimmt, die Sonne macht alles so angenehm und fröhlich.
      Vielleicht schaffst du dir besondere Leuchten an, die dir die dunklen, unangenehmen Tage da draußen dann drinnen verschönern.

      Antworten

  4. bubblegumcandy
    Okt. 27, 2011 @ 02:24:42

    es leuchtet der herbst in seinen bunten farben. herrliche fotos liebe Baerbel

    lg
    Sammy

    Antworten

  5. rose1711
    Okt. 27, 2011 @ 08:13:56

    Der Herbst hat wunderschöne Farben …. du hast sie hier gezeigt …. Liebe Grüße

    Antworten

  6. Anna-Lena
    Okt. 27, 2011 @ 09:28:52

    Noch können wir diese Farbenpracht genießen, ein paar wenige Tage noch…

    Weiterhin gute Besserung, liebe Bärbel.
    ♥lich,
    Anna-Lena

    Antworten

    • minibares
      Okt. 27, 2011 @ 14:51:25

      So lange die Sonne uns läßt, ist es fast atemberaubend, da drauße. So herrliche Farben sind nun doch endlich zu sehen. Das ist einfach erfreulich.
      Vielen Dank, heute lasse ich die Zusatz-Chroprobe auch mal ausfallen

      Antworten

  7. fudelchen
    Okt. 27, 2011 @ 11:14:14

    Wunderschöne Herbstfarben, so mag ich den Herbst auch, so kann es weitergehen.
    Die Pilze sehen lecker aus, aber die Hagebutten sind nicht die echten, denn die sind länglicher.
    Hab eine schönen Tag und liebe Grüße.

    Marianne ♥

    Antworten

  8. ute42
    Okt. 27, 2011 @ 12:01:22

    Wunderschön farbige Herbstbilder. Auch mir gefällt Bild 2 ausgesprochen gut mit den herrlich bunten Bäumen und dem kleinen Kreuz.

    Antworten

  9. Gudrun
    Okt. 27, 2011 @ 12:19:11

    Ja, das sind wirklich Herbstfarben. Hier sieht es schön herbstlích bunt aus. Nicht wie bei uns. Alles ist irgendwie graugrün, und dann eben weg.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    Antworten

    • minibares
      Okt. 27, 2011 @ 21:40:01

      Liebe Gudrun, du schriebst ja schon einmal davon, dass du keine bunten Herbstfarben finden kannst. Das ist wirklich schade.
      Ich genieße das so sehr, dass es endlich so weiß ist. Immer wieder freue ich mich und bleibe ein wenig stehen, um die Schönheiten sozusagen einzuatmen. Denn alles muss ja nicht fotografiert werden.
      Liebe, herbstbunte Grüße zu dir in dein Spinnstübchen.

      Antworten

  10. Emily
    Okt. 27, 2011 @ 14:42:11

    Herrlich, liebe Bärbel! So zeigt sich der Herbst von seiner schönsten Seite… wunderschön! Und das Wetter verspricht noch ein wenig sonnig zu bleiben.

    Antworten

    • minibares
      Okt. 27, 2011 @ 21:41:43

      Liebe Emily,
      so ist es. ich freue mich immer wieder, wenn ich so herrlich herbstliche Bäume und Sträucher sehe.
      Das Wetter soll ja erträglich bleiben, wenn auch ein wenig Regen zu erwarten ist….
      Das macht aber nichts, wenn der Regen nicht zum Dauerregen wird…

      Antworten

  11. Birgitt
    Okt. 27, 2011 @ 22:53:13

    …deine Lieblingsherbstbäume sind wirklich toll, liebe Bärbel,
    so gelbes und rotes Herbstleuchten nebeneinander…
    auch die Spiegelung im Wasser finde ich toll,

    lieber Gruß von Birgitt

    Antworten

  12. Gedankenkruemel
    Okt. 28, 2011 @ 16:19:38

    So mag ich den Herbst.
    Wunderschöne Farben hast du eingefangen.

    Ich war Gestern nochmal bissel schaun, aber die Blätter
    fallen nun sehr schnell ab, besonders wenns windet.

    Liebste♥ Grüsse von Deiner Elke

    Antworten

    • minibares
      Okt. 28, 2011 @ 19:07:06

      Wir haben echt den Goldenen Oktober gehabt. Das kann ich mit Fug und Recht behaupten. Es sieht so schön aus.
      Ok, auch hier sind schon etliche Bäume blank. Aber viele doch noch in herrlichen Farben. Es war wieder soooo schön, heute unseren Weg in die Stadt zu gehen, gute 15 Minuten, UND durch das raschelnde Laub! Herrlich, wenn das so knistert und raschelt, da strahlt mein Gesicht!

      Antworten

  13. Gedankenkruemel
    Okt. 28, 2011 @ 16:21:30

    noch etwas..
    die Spiegelung ist Klasse !!
    und die Pilzschar am Holz
    hast du super eingefangen.

    Antworten

    • minibares
      Okt. 28, 2011 @ 19:09:07

      Liebste Elke,
      dass dir die Spiegelung gefällt, weiß ich ja, lach.
      Die ist aber auch schön!
      Wenn ich wüßte, ob die Pilze zu genießen sind, aber sowas weiß ich nicht.
      Ganz liebe Grüße zu dir nach da ganz oben 😉

      Antworten

  14. carry007
    Okt. 29, 2011 @ 10:53:40

    puuh,ich hechele deinen post’s hinterher – du warst ja fleissig !
    tolle herbst impressionen hast du hier gezeigt, ich bin begeistert und
    deine lieblings bäume sind auch meine favoriten !
    liebe grüsse 🙂

    Antworten

    • minibares
      Okt. 29, 2011 @ 14:13:05

      Liebe Carry,
      ich hoffe, du bist wieder bei Puste, lach.
      Diese beiden Bäume sind fast zart und doch wahnsinnig beeindruckend.
      Obwohl mir die Straßenbäume von Herten auch sehr gut gefallen. – Also das Foto nach den Röschen.
      Viele Grüße zu dir ♥

      Antworten

  15. Ruth
    Okt. 29, 2011 @ 21:00:23

    So sieht es normalerweise bei uns jetzt so aus.
    Aber heute haben wir einen Schneesturm, der sich gewaschen hat! Blizzard. Echt, ohne Stuss, es schneit schon seit heute morgen (jetzt ist es 1500 Uhr). Ein Baum in meinem Garten ist am zerbrechen, und wenn wir die Autos nicht nach vorn gefahren haetten, haette ich kein Auto mehr.
    Viele liebe Gruesse!

    Antworten

    • minibares
      Okt. 29, 2011 @ 21:34:01

      Au backe, das ist ja heftig!
      Wie gut, dass es noch ein wenig hell ist, und ihr gesehen habt, was sie da tut. So konntet ihr das Auto in Sicherheit bringen.
      ich drück die Daumen, dass es schnell wieder aufhört.
      Ganz liebe Grüße zu dir ♥

      Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: