Wundervolles Wetter

lädt zu Spaziergängen ein. Wir waren am Freitag lange unterwegs.

Daher auch sehr wenig Zeit für den Blog…

Zwar war ich heute nicht in Essen, so zeige ich doch mal einen Brunnen von dort. Direkt vor dem Essener Münster

ein paar Schritte zurück

jetzt mal ein paar Stufen an der Seite runter

zwischendurch ein Blick zum Münster, ach, das Rathaus ist ja fast dahinter!

zurück zum Brunnen, hier steh ich unten davor

dann bin ich auf den mittleren „Steg“ gestiegen



Wer andern gar zu wenig traut, hat Angst an allen Ecken;

wer gar zu viel auf andere baut, erwacht mit Schrecken.

Wilhelm Busch (1832 – 1908)


Euch allen ein wunderschönes, sonniges Wochenende

24 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. bubblegumcandy
    Okt 15, 2011 @ 05:07:39

    Essen…die stadt aus der meine mutter gebuertig stammt und ich war noch nie dort. haette die heimatstadt meiner mom ja zu gerne mal kennengelernt.

    danke fuer die schoenen fotos liebe Baerbel.

    ich wuensche dir ein schoenes sonniges wochenende

    *winke*
    Sammy

    Antworten

    • minibares
      Okt 15, 2011 @ 12:15:49

      Liebe Sammy, ich zeige ja öfter Fotos von Essen, die auch manchmal mehr von der Stadt zeigen.
      Wer weiß, vielleicht schaffst du es ja doch noch einmal, dort hinzukommen. Ich wäre gern deine Begleitung… ♥

      Antworten

  2. Brigitte
    Okt 15, 2011 @ 10:33:44

    Du hast recht, man muss das herrliche Wetter nutzen. Ich möchte heute auch nochmal raus, schließlich ist kein Wölkchen am Himmel. Nur elendig kalt ist es, aber dafür gibts ja Kleidung.
    Ich wünsche dir ein erholsames, sonniges WoE.
    Tschüssi Brigitte

    Antworten

  3. Renate
    Okt 15, 2011 @ 10:49:49

    Liebe Bärbel,

    diese sonnigen Tage müssen wir, so gut es geht, genießen!
    Wenn ich aus dem Fenster schau, sehe ich einen wunderbaren, blauen Himmel,
    buntes Lauf ban den Bäumen. deren Kleid schon ganz schön schütter ist.
    Wir wollenauch raus! Das muss sein. Es ist halt schade, dass mein Mann nicht mehr so gut zu Fuss ist, deswegen werden die Spaziergänge immer kürzer!

    Heute Abend sind wir zu einem kleinen, privaten 6-Mann-Oktoberfest eingeladen.
    Na dann! Ich werde GANZ VIEL trinken!!!1 Ja, echt!!!! Was? Sprudel natürlich, was sonst?

    Das tut meiner guten Laune aber keinen Abbruch!

    Ein schönes, sonniges WOCHENENDE wünscht Dir und Deinen Lesern von HERZEN

    Renate 🙂

    Antworten

    • minibares
      Okt 15, 2011 @ 12:21:33

      Liebe Renate,
      genau, das müssen wir nutzen.
      Es ist natürlich schade, dass deine Wege kürzer sein müssen, aber so ist es halt.
      Die Liebe ist größer und das ist so schön.
      Für heute Abend dann viel Freude – und besauf dich sinnlos, lach.
      Immerhin genehmige ich mir dann doch mal zur Abwechslung eine Apfelsaftschorle 😉
      Ganz liebe Grüße an dich und deinen Mann ♥

      Antworten

  4. Ludger
    Okt 15, 2011 @ 11:56:42

    Da war ich auch gestern. Im Einkaufs Centrum Limbekcer Platz und anschließend sind wir am Brunnen vorbei gegangen.Dir ebenfalls ein schönes Wochenende. L.G. Ludger

    Antworten

    • minibares
      Okt 15, 2011 @ 12:23:29

      Ach neee, ihr wart in Essen, lach.
      Wenn man diese Straße hochgeht vom Einkaufs-Zentrum aus, kommt man unweigerlich am Dom und auch diesem Brunnen vorbei.
      Wir waren gestern abend zu Eröffnung! – zum erstenmal.
      Die haben bisher noch nie mitgemacht.
      War SUUUUUUUUUUUPER ….

      Antworten

  5. ute42
    Okt 15, 2011 @ 12:41:46

    Schön, die verschiedenen Brunnenperspektiven. Mich treibt es bei dem schönen Wetter heute auch raus.

    Antworten

  6. Himmelhoch
    Okt 15, 2011 @ 12:59:15

    Danke, dass du dir für uns „nasse Füße“ geholt hast.

    Antworten

  7. Margarethe
    Okt 15, 2011 @ 13:16:48

    Überall gibts so schöne Brunnen. Ich glaube, die Städte wetteifern mittlerweile. Schön für uns. Schönen Sonntag noch, heute wieder Sonne pur. G Margarethe
    P.S. Hab übrigens die Stelle gefunden, wo man Posts vordatieren kann (GRINS).

    Antworten

    • minibares
      Okt 15, 2011 @ 14:08:01

      Liebe Margarethe,
      das kann wohl sein, dass sie wetteifern, sollen sie doch, lach.
      Umso erbaulicher für uns.
      Ich habe noch einige aus Essen und auch anderen Städten im Archiv. Auch noch aus bloglosen Zeiten….
      Schön, dass du das gefunden hast mit dem vordatieren. Das erleichtert doch einiges, nicht wahr?

      Antworten

  8. fudelchen
    Okt 15, 2011 @ 13:30:51

    Whowwh, das sind tolle Brunnenfotos, gefällt mir sehr gut.
    In Essen waren wir erst einmal, ist schon so lange her.
    Heute Sonnenschein, was kann schöner sein *lach*,
    Wünsche dir auch einen wundervollen Tag, ein schönes Wochenende und viel Freude bei allem was du tust.
    Der Spruch ist gut, die goldene Mitte wäre ok.

    Herzlichst ♥ Marianne

    Antworten

    • minibares
      Okt 15, 2011 @ 14:09:42

      Ich mag diesen Brunnen auch sehr gern. Nicht gerade spektakulär, und doch wsirksam.
      Jaaa, genau, Wochenend und Sonnenschein, da begeb ich mich gleich rein.
      Beim Spruch, ja genau, die Mitte, die wäre genau das Richtige.
      Liebe Grüße zu dir ♥

      Antworten

  9. Elke
    Okt 15, 2011 @ 14:22:27

    Essen kenne ich gar nicht, bzw. es ist ewig her, dass ich mal dort kurz bei Freunden zu Besuch war. Ich kann mich nur noch an den Grugapark erinnern. Dieser Brunnen sieht mächtig aus, aber auch sehr kantig, nicht so ganz mein Fall. Aber egal, Wasser mag ich trotzdem immer.
    Lieben Gruß
    Elke

    Antworten

    • minibares
      Okt 15, 2011 @ 16:55:29

      Hey, du warst mal in Essen, ja der Gruga-Park, der ist gut bekannt.
      Dieser Brunnen ist eckig, klar. Aber er verjüngt sich ja nach unten. Und das gefällt mir dabei so gut.
      Liebe Grüße

      Antworten

  10. Gedankenkruemel
    Okt 15, 2011 @ 17:15:14

    Der Brunnen ist interessant, er erinnert ein wenig
    an einen in Paris. Auf jeden Fall die beiden letzten Fotos.

    Und der Spruch ja die goldene Mitte wäre optimal.

    Liebste Grüsse♥ von Deiner Elke

    Antworten

    • minibares
      Okt 15, 2011 @ 17:35:24

      Aha, so was ähnliches gibt es also in Paris. Ich staune.
      ich finde ihn schön, ist mal was anderes. Und dass man die Stufen hinuntergehen kann, entlang dem Brunnen, das ist richtig schön.
      Dieser Spruch ging um die Nachbarschaft.
      Und eigentlich geht er noch weiter.
      Aber es ist war, die Mitte ist der goldene Weg…
      Ganz liebe Grüße voller Sonne zu dir, liebste Elke ♥

      Antworten

  11. Emily
    Okt 16, 2011 @ 21:45:22

    Die Bilder von dem Brunnen sind klasse! In dem Münster war ich vor etwa einem Jahr. Früher habe ich die Gegend (leider) etwas gemieden, da war mir zu viel unsicheres Gewusel. Aber das hat sich ja glücklicherweise geändert.

    Antworten

  12. laurazeitlos
    Okt 18, 2011 @ 16:23:29

    Als gebürtige Essenerin komme ich an diesen Bildern net vorbei..Dankeschön!

    LG,Laura

    Antworten

  13. minibares
    Okt 18, 2011 @ 16:45:08

    Oh, du stammst aus Essen. hey!
    Wir sind recht oft in Essen.
    Hier hatte ich mal ein paar Bilder zusammengestellt, nur ein kleines Beispiel
    https://minibares.wordpress.com/2011/07/07/stadt-land-flus-e/

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: