Am Ententeich

Am Ententeich herrscht immer Frieden. Da ist es einfach schön. Der weite Blick

Sie dösen alle im Schatten, windgeschützt, denn heute wehte ein heftiger Wind.

Huch, plötzlich ist ja doch was los im Wasser…. Mama schimpft  mit den kleinen

dann schwimmen sie doch ruhig weiter, die ehemals Kleinen sind ganz ordentlich gewachsen


Im Schloßpark


ein roter Flieger, auf nach Düsseldorf!


Die Jungen der Nilente sind schon richtig kräftig

Hey, da will wohl jemand direkt in die Sonne!

Aaaha, doch vorbeigeflogen 😉

etwas später

nur Streifen am Himmel, was heißt hier: nur?


38 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. katerchen
    Mai 25, 2011 @ 07:46:44

    am Wasser sein und die Seele baumeln lassen..ist schön ..richtig schön..nur den Gedanken nachhängen..
    viele Stunden wünscht das katerchen..die du SO verbringen kannst
    bis dann mit LG 😀

    Antworten

  2. Träumerle Kerstin
    Mai 25, 2011 @ 07:56:32

    Guten Morgen! Eine nette Gechichte hast Du wieder zusammen gestellt. Dachte schon, da kommt ein Biber auf die kleinen Entlein zu – bei dem Wellengang 🙂
    Genaus diese roten Flieger kommen hier auch immer vorbei mit Anflugsziel Dresden. Dieses Kreuz und Quer der Kondensstreifen find ich auch immer witzig.
    Hab einen schönen sonnigen Tag, liebe Grüße von Kerstin.
    (Ach ja, was ich schon lange sagen wollte: der Header sieht toll aus).

    Antworten

    • minibares
      Mai 25, 2011 @ 09:00:58

      Liebe Kerstin,
      dabei war es ganz schön windig – teilweise – und dann recht kühl. Aber das machte nichts.
      Dieser kleine Spaziergang tat einfach gut.

      Schön, dass dir der Header gefällt.

      Danke, auch dir einen sonnigen, guten Tag ♥

      Antworten

  3. Ocean
    Mai 25, 2011 @ 08:29:17

    Guten Morgen, liebe Bärbel 🙂

    erstmal – das Auto sieht ja interessant aus – doll! da wär ich auch nochmal umgekehrt zum Knipsen. Und die gestrickte Deko – klasse! was das wohl zu bedeuten hat?

    Die Fotos vom See ..sooo schön! sie vermitteln die Ruhe und schöne Stimmung dort ganz wunderbar. Und am Himmel – ist immer was los 🙂 der Kondensstreifen direkt in die Sonne, toll! ich beobachte sehr gern die Flieger und ihre Spuren am Himmel ..ein bisschen Fernweh ist dabei .. und diese Weite des Himmels, das ist so schön.

    Danke für die tollen Bilder 🙂 ich wünsch dir einen schönen Tag,

    liebe Grüße,
    Ocean

    Antworten

    • minibares
      Mai 25, 2011 @ 09:08:35

      Das Auto zeigt wohl die Luftströmungen nach, oder was auch immer…. Auf alle Fälle ist es ein Hingucker der besonderen Art 🙂
      Mit der Strick- und Häkel-Aktion wollten sie wohl Farbe in die Krim bringen.
      Du weißt ja, dort sind auch dies Spruch-Platten im Boden, die schon einige Male zeigte.
      Unser kleiner See ist wahrlich eine Oase. Kein Autoverkehr in der Nähe, nur die Golfer und eben Leute, oft auch mit Kindern, die zu den Enten wollen.
      Der Schloßbereich ist wirklich wunderbar.

      Bei dem Streifen direkt in die Sonne waren wir ja schon wieder daheim. Ich war gerade nach unten gegangen, ging wieder hoch, da sah ich das, boah, nix wie hoch, den Fotoapparat holen und zack!
      Liebe Ocean, ich danke dir, und auch dir wünsche ich einen wunderbaren, angenehmen Tag ♥

      Antworten

  4. monisertel
    Mai 25, 2011 @ 09:23:05

    Gestärkt durch Deine wunderbaren Fotos kann man den Tag getrost angehen! 🙂
    Dein Foto im Header ist wirklich einmalig schön!!!
    Lieben Gruß ♥
    moni

    Antworten

  5. Katinka
    Mai 25, 2011 @ 10:22:31

    Wunderschöne Fotos….vor allem die vom Himmel – herrlich!

    So eine Auszeit am See ist etwas, was man sich wirklich zwischendurch gönnen sollte.

    Liebe Grüße zu Dir
    Katinka

    Antworten

    • minibares
      Mai 25, 2011 @ 17:10:09

      Ich konnte mich gestern Abend gar nicht losreißen, der Himmel sah immer wieder anders aus. Es war richtig spannend.
      Und ja, am See, da verweile ich gern. Das tut wahrlich gut…

      Liebe Grüße ♥

      Antworten

  6. Gudrun
    Mai 25, 2011 @ 10:48:32

    Hallo, liebe Bärbel,
    ist das Auto von gestern noch zu haben? Ich habe keines mehr, und nun überlege ich … 😀
    Pass auf, dass du beim Enten beobachten keinen Sonnenbrand bekommst auf dem Ohr. Jaaa, auf dem Ohr. Das ist mir passiert. Ich fand eine Entenfamilie im Leipziger Clarapark so interessant, dass ich die Zeit vergaß.

    Herzliche Grüße von der Gudrun

    Antworten

    • minibares
      Mai 25, 2011 @ 17:12:40

      Das Auto kannst du vermutlich haben, lach. Besser als gar keins, meinst du wohl… 😆

      Na du machst ja Sachen, so lange auf die Enten gucken, bis dein Ohr verbrennt.
      Da unten sitzt man entweder im Schatten, oder die Sonne kommt abends sozusagen von vorn…
      Viele Grüße in dein Spinnstübchen ♥

      Antworten

  7. Gedankenkruemel
    Mai 25, 2011 @ 10:49:31

    Guten Morgen liebe Bärbel,

    Oh ja Ententeiche sind so ruhevoll.
    Da kann man Stundenlang zuschaun und
    Seele baumeln lassen.
    Und wenn auch noch Sonne ist, kann man es
    dobbelt geniessen.
    Schöne Fotos..allesamt. Danke fürs zeigen.

    Herzlichst ♥
    Elke

    Antworten

  8. kowkla123
    Mai 25, 2011 @ 10:53:39

    Ich wünsche dir eine schöne Woche, Klaus und danke für den Kommentar

    Antworten

  9. Renate
    Mai 25, 2011 @ 12:02:34

    Den Enten gehts ja gut auf diesem Teich und die Idylle rundum ist auch geschaffen wir die Tiere. Aber nicht nur für die Enten, sondern auch für die Menschen, die dort gerne verweilen. Die Bilder vermitteln einfach Ruhe!
    Deine Himmelsbilder sind sehr schön und auch mir gehts so, dass ich ganz viele Himmelsfotos habe, mit allen möglichen Wolkenformen, Abendrot, Morgenrot und auch mit den „Zeichnungen“, die die Flugzeuge hinterlassen, wenn sie sich am Himmelsblau abheben.
    Fernweh fliegt immer mit, wenn ich diese Streifen sehe! Ab und zu laufen sie nebeneinander her, sehen dann aus wie Wäscheleinen, die sich anbieten, Wäsche daran aufzuhängen. Man kann einfach der Fantasie freien Lauf lassen! Wie gut, dass man diese Gabe hat!

    Einen schönen Tag und einen lb. Gruß

    Renate

    Antworten

    • minibares
      Mai 25, 2011 @ 18:40:46

      Oh ja, liebe Renate,
      dorr lässt es sich aushalten. Es ist tatsächlich ein Idyll.
      Wir wissen es auch zu schätzen. Auch, dass der Wald drumherum erhalten ist, die Felder, so können wir wunderbare lange Spaziergänge unternehmen.

      Stimmt, der Himmel ist immer wieder anders, und daher so interessant….

      Liebe Grüße

      Antworten

  10. skriptum/skryptoria
    Mai 25, 2011 @ 12:47:03

    Da hat aber jemand mächtig Unordnung am Himmel gemacht. Man, man, man, so geht das aber nicht! *schümpf

    😉

    Tolle Fotos!

    Antworten

  11. ute42
    Mai 25, 2011 @ 13:21:34

    Am See sitzen, übers Wasser schauen und Enten beobachten – das ist Entspannung pur. Dann noch ab und zu in den Himmel schauen, einfach wunderbar. Deine Bilderserie übermittelt Ruhe und Frieden.

    Antworten

  12. fudelchen
    Mai 25, 2011 @ 15:24:21

    Enten und See…eine Welt für mich 😆

    Antworten

  13. katerwolf
    Mai 25, 2011 @ 17:30:28

    wie süß. ich empfinde das auch immer als idylle. fudelchen hat recht mit dem, was sie sagt 😆

    liebe grüße, katerwolf

    Antworten

  14. Sibylle76
    Mai 25, 2011 @ 18:07:44

    Hallo Bärbel,
    dann sind super schöne Fotos!! Richtig zum Entspannen!!
    LG Sibylle

    Antworten

  15. Audubon Ron
    Mai 25, 2011 @ 18:14:04

    Nizza Ententeich.

    Antworten

  16. freidenkerin
    Mai 25, 2011 @ 20:07:01

    Das letzte Foto mit den rot angestrahlten Streifen am Himmel finde ich supergut! 😀

    Antworten

  17. coolpic
    Mai 25, 2011 @ 23:17:05

    Das Wetter ist doch ganz ok,
    somit brauche ich keinen Flieger besteigen
    und deine Paddelfamilie wird ja richtig Erwachsen.
    Abendrot, sehr schön.
    Deine neue Cam macht mit dir zusammen tolle Fotos.
    Ich komme gerne gucken.
    Lieben Gruss CoolPic ♥

    Antworten

    • minibares
      Mai 25, 2011 @ 23:43:51

      Ja, heute war es wieder schön warm.
      Die sind alle gewachsen, die kleinen, das ist erstaunlich. EinTempo haben die drauf!
      Ja, der Abendhimmel war ein Traum.
      Liebe Grüße ♥

      Antworten

  18. bubblegumcandy
    Mai 26, 2011 @ 02:51:16

    superschoene bilder. ich koennte mir gut vorstellen da am ententeich spazieren zu gehen um zu relaxen.

    sag mal wie machst du das eigentlich mit dem copyright deiner fotos?

    lg
    Sammy

    Antworten

    • minibares
      Mai 26, 2011 @ 19:11:51

      Ich habe photoscape als Bearbeitungsgramm für meine Bilder.
      Beim Baerbeiten gibt es unter „Objekt“ ein T. Darunter habe ich meine minibar gespeichert. Allerdings dieses spezielle umrundete c bekomme ich aus dem word-Programm. Da habe ich auch dann meinen Namen nach dem umrundeten c geschrieben, das dann von dort rüberkopiert.
      Und nun kann ich es dann einsteuern, dahin, wo es mir angeraten scheint. Die Farbe kann man auch verändern und die Größe. Die Schriftart auch.

      Antworten

  19. Bärbel
    Mai 26, 2011 @ 19:25:26

    Schöne Bilder. Danke! 🙂

    LG Bärbel

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: