Fauler Zauber

ist die Vorgabe bei der Aktion von Paradalis.

Ich habe mir mal meine Fotos angeschaut, um überhaupt zu sehen, wie diese Vorgabe umgesetzt werden könnte.

Da fiel mir ein, was ich vor kurzem sah: Eine gar nicht hübsche Wohnsiedlung, die Sonne stand schon etwas tief. Die Balkone leuchteten dermaßen intensiv. So übersah man glatt die Abfallcontainer und was da sonst noch alles unschön war.


Wenn das kein fauler Zauber ist…

19 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. katerchen
    Feb 14, 2011 @ 08:18:37

    die MOGELPACKUNG für die Augen..ein Volltreffer

    LG vom katerchen

    Antworten

  2. Jouir la vie
    Feb 14, 2011 @ 09:27:10

    Oh ja, der Schein trügt uns doch so oft…

    Servus und so long
    Kvelli

    Antworten

  3. fudelchen
    Feb 14, 2011 @ 09:55:05

    Mhh, irgendwie schon seltsam!

    Antworten

  4. Marianne
    Feb 14, 2011 @ 10:20:19

    Mehr Schein als ………Sein

    mehr mag mir dazu nicht einfallen !

    Antworten

  5. Katinka
    Feb 14, 2011 @ 10:52:08

    Stimmt, wirklich ein fauler Zauber – klasse Umsetzung, ich finde das Thema ninämlich gar nicht so einfach!

    Liebe Grüße
    Katinka

    Antworten

  6. monisertel
    Feb 14, 2011 @ 12:39:34

    Früher sagte man „Außen Hui und innen Pfui“ gell! Schöne Interpretation 🙂
    Lieben Gruss – moni

    Antworten

  7. Anna-Lena
    Feb 14, 2011 @ 17:29:54

    Welch ein Kontrastprogramm
    da stinkt der Zauber wirklich faul 😉

    LG Anna-Lena

    Antworten

  8. paradalis
    Feb 14, 2011 @ 18:39:13

    Klasse! Das fällt echt als erstes ins Auge, super Umsetzung!
    🙂
    Ja ja, es ist eben nicht alles Gold was glänzt.

    Liebe Grüße und hab einen schönen Abend!
    Heike

    Antworten

  9. Trackback: AAPzM – Buchstabe F « Paradalis Weblog
  10. AnnaFelicitas
    Feb 14, 2011 @ 20:56:23

    Ich find‘ s toll. Hättest du die Container nicht erwähnt, hätte ich mich vom Blendwerk täuschen lassen 😉

    Alles Liebe
    Anna

    Antworten

  11. Himmelhoch
    Feb 15, 2011 @ 01:13:26

    Ich kann mich an das Bild noch aus der ersten Runde erinnern – da entdeckte ich die Stinkcontainer auch er erst, als ich lesend darauf aufmerksam gemacht wurde.

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: