Geld

http://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Nestroy

Noch ein Spruch von ihm:

Der Mensch ist gut, nur die Leut‘ sind schlecht.

22 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Audubon Ron
    Nov 12, 2010 @ 07:57:36

    die phonizier haben das wort erfunden – aber warum sind wir arm Lernen

    Audubon Ron

  2. katerchen
    Nov 12, 2010 @ 08:02:29

    nah, das tifft es doch genau..GRINS

    LG vom katerchen

  3. Katinka
    Nov 12, 2010 @ 09:19:51

    *lach* ja, das frage ich mich auch oft ;-)))

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

  4. Marianne
    Nov 12, 2010 @ 10:41:48

    Tja das liebe Geld …. ganz so ohne lebts sich schlecht .

  5. fudelchen
    Nov 12, 2010 @ 11:47:51

    Wer braucht schon Geld, wenn er glücklich ist auf dieser Welt…gerade gedichtet von mir *g*

    Hab einen schönen Tag 🙂

  6. Nissa
    Nov 12, 2010 @ 11:53:54

    Hm, so kann man das sehen. Aber Inflationen zeigten, dass man da auch nicht einfach drucken kann wie blöde. Ein Teufelskreis, den uns diese Phönizier da beschert haben… 😉

  7. Himmelhoch
    Nov 12, 2010 @ 12:06:32

    Beide Sprüche sind nach meinem Geschmack – vielleicht sind sie auch nach meinem Gedächtnis, also, dass ich sie mir merke!
    Schönes sturmarmes Wochenende!

    • minibares
      Nov 12, 2010 @ 12:21:12

      Ja, der zweite stimmt auf alle Fälle auch.
      Der gefällt mir auch echt gut.

      Sturm bzw. Wind kann ich ja einigermaßen haben, jedoch starken Regen, den möchte ich bitte nicht…

      Auch dir ein schönes Wochenende, ohne allzu ungemütliches Wetter 😉

  8. ute42
    Nov 12, 2010 @ 13:29:56

    Klasse, beide Sprüche. Na dann schönes Wochenende mit etwas vom „phönizianischen“ 🙂

    • minibares
      Nov 12, 2010 @ 18:44:53

      Find ich auch 🙂

      Hahaha, nur zu gern hätte ich ein wenig mehr, muss nicht viel sein…
      Auch dir eine schönes Wochenende, auf dass das Geld reiche….

  9. Vivi
    Nov 12, 2010 @ 13:41:00

    der Spruch gefaellt mir, das ist suuuper

  10. Kerstin
    Nov 12, 2010 @ 14:32:55

    *gg* Herrlich!
    Kann man das denn nicht neu erfinden??

    Schönes Wochenende
    und lieben Gruß
    Kerstin

    • minibares
      Nov 12, 2010 @ 18:46:33

      Na, der Herr Obama gibt es ja seinen Leuten in Hülle und Fülle.
      Aber gut ist das nicht.
      Zuviel von dem Zeug tut einfach nicht gut.

      Liebe Grüße

  11. freidenkerin
    Nov 13, 2010 @ 14:43:47

    Der liebe Nestroy war – ähnlich wie Karl Valentin – ein Meister der schlitzohrigen Sprüche. Heute Abend sehe ich mir übrigens zusammen mit dem Worti eines seiner Bühnenstücke – „Lumpazivagabundus“ – an. Dem Worti seine Liebste spielt da mit. 🙂

    • minibares
      Nov 13, 2010 @ 14:48:35

      Ach heute ist das. Ich dachte gestern schon.
      Ja, klar er hat doch sogar auf Wunsch aus der Zeitung das Bild dazu gebracht.

      Viel Spaß und Freude, und einen vergnüglichen Abend euch allen ♥

%d Bloggern gefällt das: