11.11.2010

Heute morgen um 9 schien tatsächlich die Sonne. Das musste ich festhalten, da doch für heute Sturm angesagt ist.

Eine halbe Stunde später sah der Himmel aber auch interessant aus.

Unsere Kirche heißt St. Martinus und Johannes (weil vor ein paar Jahren die Johannes-Kirche in der Nachbargemeinde geschlossen werden musste. So kam der Name zu dem bisherigen dazu.)

UND wir bekommen unser tägliches Mittagessen vom Haus St. Martin, einem Altenheim.

Da liegt es auf der Hand, dass sie zum heutigen Tag Gänsebraten mit Klößen anbieten. Und sowas wählen wir dann natürlich auch.

Hmmmm, lecker ❗ Aber sooo viel Fleisch. Das schaffe ich leider nicht alles. Mein Mann freut sich schon, er wird dieses gutschmeckende Fleisch gleich genießen.

Gerade war ich zu Markt und Post. Da ich schon einige Male unten an der Tür war, wusste ich, dass es kalt ist. Also die Daunenjacke aus dem Schrank. Und, was soll ich sagen? – Es war genau die richtige Entscheidung. Die Blätter tanzen im Wind, hab jedoch kein Bild davon gemacht…

16 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. april
    Nov 11, 2010 @ 15:05:21

    Heute Morgen war es sooo schön; da konnte ich nicht glauben, dass es sich so ändern sollte. Hat es aber: grau ist es, windig, duster …

  2. Samantha
    Nov 11, 2010 @ 15:12:52

    oh gott….ich lechze!!! wenn ich doch nur durch den monitor greifen koennte. mir laeuft das wasser im mund zusammen. das sieht ja alles sooo lecker aus. schade, dass es das bei uns hier drueben nicht gibt. ich kenne es aber noch von meiner deutschen oma her, die hat das auch oft gekocht und das hat uns allen so gut geschmeckt. *schleck*

    lg
    Sammy

    • minibares
      Nov 11, 2010 @ 15:14:45

      Ich beame es zu dir rüber, ok?

      Das schmeckt echt oberlecker.
      Du bist doch so gut im Kochen und Backen.
      Kannst du das nicht selbst herstellen?

      Liebe Grüße nach drüben

  3. fudelchen
    Nov 11, 2010 @ 17:07:02

    Keine Wolken zu sehen, nur dunkkler Himmel und leicht stürmisch…viel zu früh dunkel.
    Gänsebraten mache ich für Sonntag…Samstag ist Geburtstagsfeier vom Schwiegervater, der wird stolze 89 Jahre alt und ist fitter als sein Sohnemann 😀

    • minibares
      Nov 11, 2010 @ 17:11:03

      Hier plästert es ordentlich.
      Und der Wind dazu, eine tolle Mischung. Und ich muss da nochmal hinaus heute, Sonder-Chorprobe.

      Meine Güte 89, ein stolzes Alter, vor allem, weil er noch fit ist.

      Wie geht es denn KD? Ich dachte, nun sei es besser…

  4. unddaslebengehteinfachimmerweiter
    Nov 11, 2010 @ 17:17:54

    Gänsebraten ist lecker!!!! Und dann noch selbstgemachte Klöße dazu, nicht zu toppen. LG Rana

  5. Audubon Ron
    Nov 11, 2010 @ 18:13:44

    Die Gans sieht lecker.

  6. Ruthie
    Nov 11, 2010 @ 22:05:44

    Schön, dass es geschmeckt hat! Das Wetter hielt sich bei uns heute – jetzt fängt es an zu winden…

    • minibares
      Nov 11, 2010 @ 22:13:34

      Hier ist es jetzt gerade ruhig geworden.
      Wir hatten heute eine Sonder-Chorprbe. Oh man hat das geschüttet auf dem Heimweg. Shcuhe und Hose voll nass.

      Tja nun ist der Wind nicht mehr und auch der Regen nicht mehr.
      Mal gespannt, was noch kommt.

  7. Irmi
    Nov 11, 2010 @ 22:35:34

    Hier regnet und stürmt es auch. Di letzten Blätter sind weggepustet worden – leider aber auch der Martinsumzug der Kleinen. Da kann man nichts machen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    • minibares
      Nov 11, 2010 @ 22:48:31

      Oh wie schade.
      Unsere hatten gestern zum Glück „nur“ Nieselregen. Aber es waren so viele Kinder da, alle haben sich gewundert, bei dem blöden Wetter.
      Doch es gibt ja zum Schluss die Bretzel…

%d Bloggern gefällt das: