Tessa

habe ich endlich mal wieder getroffen. Sie zieht an der Leine, wenn sie mich erkennt, das ist fast unheimlich.

Sie aufzunehmen, ist gar nicht so einfach. Sie will doch immer gekrault werden 🙂

Klick ins Bild vergrößert

Die Fäden sind gezogen, sie sieht schon fast wieder normal aus.

Frauchen erzählte, dass in der Klinik, als die Fäden gezogen wurden, alle vom Personal kamen, um Tessa zu sehen. Sie sei sooo lieb gewesen. Sie kennen Dackel, die echt unnett sind, um das mal vorsichtig auszudrücken 😉

Sie sind auch alle in Tessa verliebt, die von der Klinik.

Was bin ich froh, dass es ihr soooo gut geht ❗  Sie hat allerdings Husten, sich bei Kira wohl angesteckt, die inzwischen sogar an einer Lungenentzündung leidet. Hoffen wir mal, dass es bei Tessa nicht so schlimm wird – – – UND, dass Kira auch bald wieder gesund ist.

20 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivi
    Aug 08, 2010 @ 19:23:27

    die besten Wuensche zur Genesung von mir

    Antworten

  2. skriptum
    Aug 08, 2010 @ 19:28:10

    Solche Berichte sind für mich immer gut zum Durchatmen!

    Schön, schön, dass es der Lady gut geht. Und das mit der Lungenentzündung und dem Husten wird sich regeln. Es ist warm draußen, die Chancen sind sehr gut! Wesentlich besser als im Winter.

    Ich drücke mal vorsichtshalber die Daumen! *quetsch

    Antworten

  3. Ulrike
    Aug 08, 2010 @ 20:06:25

    Da will ich doch sehr hoffen, dass beide Hunde bald wieder ganz die „alten“ Racker sind!

    Mit den besten Grüßen zum Wochenbeginn von Ulrike

    Antworten

  4. Waldameise
    Aug 08, 2010 @ 20:45:59

    Liebe Bärbel,

    es ist schrecklich, wenn den kleinen Viechern was fehlt. Wenigstens hat Tessa nun das Schlimmste überstanden. Vielen Dank für die schönen Fotos, die wirklich beruhigend sind.

    Dass die zwei auch die Lungenerkrankung überstehen, wünsche ich von ganzem Herzen.

    Dir ganz liebe Grüße und morgen einen guten Start in die neue Woche

    Andrea 🙂

    Antworten

  5. VEB wortfeile
    Aug 08, 2010 @ 21:29:36

    was für ein süßer rauhhaardackel. leider kenn ich die vorgeschichte nicht und verstehe deswegen nur ein bißchen…

    ich wünsche dem lieben kleinen vieh dennoch gute genesung!

    liebe grüße!

    Antworten

  6. freidenkerin
    Aug 08, 2010 @ 21:33:10

    Wünsche den lieben Wuffis gute Besserung!

    Antworten

  7. chinomso
    Aug 08, 2010 @ 21:59:29

    Ach, da geht mir ja das Herz auf. Ich liebe Rauhhaardackel. Früher hatte ich mal einen.Schöne Fotos.

    Antworten

  8. chinomso
    Aug 08, 2010 @ 22:00:28

    …ach ja. Auch von mir gute Besserung.

    Antworten

  9. fudelchen
    Aug 08, 2010 @ 22:54:10

    Tessa hattest Du jetzt schon oft gezeigt und ich denke, daß es an der Zeit ist, daß ihr euch auch einen Hund zulegt, der läuft dann aber ne Runde schneller 😀

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: