Am letzten Sonntag

fand der “Bücherherbst” mit Frau Dr. Maurer statt. Normal im November, noch nie am ersten Adventssonntag. Daher waren wohl auch nicht alle Plätze besetzt.

Begrüßt wurde sie und wir auch von Herrn Michael van Ahlen.

Sie erwähnte, dass sie lange im Krankenhaus gelegen hat in diesem Jahr. Sie war auch noch nicht wieder richtig fit. Normal läuft sie vor dem Tisch hin und her. Jetzt saß sie viel auf dem Stuhl oder wenn sie stand, stützte sie sich am Tisch ab.

Trotzdem so souverän wie immer trug sie die Bücher vor, deren Umschläge ihr sagen oder zeigen, was sie da gelesen hat. Diese Frau ist ein Phänomen. 60 Bücher hat sie vorgestellt. Dazu noch Kalender.

Etwas hat sich im Ablauf geändert. Bisher gab es nur Tee in der Pause. Jetzt gibts auch Kaffee und Kekse und sogar Kuchen: Marmorkuchen mit Kirschen. Sehr lecker und saftig.

Wir haben in den ersten Jahren Kaffee in der Thermoskanne mitgenommen, im letzten Jahr haben wir vorher gut gefrühstückt, so auch in diesem Jahr. Dann die schöne Überraschung. Ach ja, in der Pause sind etliche gegangen, haben sich wohl bei Frau Dr. Maurer abgemeldet.

Zum Schluss ging ich zu ihr, sagte dass sie doch hoffentlich mal Pause machen könne, um sich zu erholen. Ihre Antwort: Aber diese Veranstaltungen tun mir doch so gut! Sehen Sie, ich fühle mich doch schon wieder ein wenig besser. Im Krankenhaus habe ich dem Professor schon Bücher für seine Frau mitgegeben…

Wir gingen also, oh es hatte geregnet! -  zum Weihnachtsmarkt. Denn wir hatten Hunger. Nochmal Reibekuchen, oder Kartoffelpuffer, wie ihr sie besser kennt ;-)  Noch jeder ein Bratwürstchen und ab nach Hause. Denn bei dem  feuchten Wetter war nicht viel los dort.

Beim ersten Adventstürchen fahren wir Schlitten :-)

Wir waren gerade gut daheim, da begann es kräftig zu regnen. Hey, da waren wir aber froh, zu Hause zu sein. Allzu lange hielt der Regen nicht an. Der Abend verabschiedete sich dann doch noch ganz nett.

Den Neumond habe ich nochmal näher rangeholt

About these ads

40 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. schwemmgut
    Dez 01, 2011 @ 05:20:07

    Was ist ein “Bücherherbst”? Buchvorstellungen, Büchertrödel?
    LG Kerstin

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 09:27:36

      Bücher-Vorstellung sozusagen, nur hat sie die Bücher nicht mit, nur ein ganz paar, aber die Umschläge.
      Ich schrieb doch, dass sie 60 Bücher vorgestellt hat.

      Antwort

  2. Rana
    Dez 01, 2011 @ 05:58:15

    Da wäre ich gerne mitgekommen, gab es einen guten Lesetipp? LG von Rana

    Antwort

  3. rose1711
    Dez 01, 2011 @ 07:17:53

    Kein Tropfen ist in HH gefallen, statt dessen war ich gestern an der Ostsee mit Super-Sonnenschein, aber einem s… kalten Wind. Und dafür gibts die richtige Kleidung. — Von dem “Bücherherbst” habe ich noch nie was gehört … ist der nur regional bekannt? Einen schönen Tag ……….

    Antwort

  4. wholelottarosie
    Dez 01, 2011 @ 07:34:42

    Das war bestimmt eine schöne Veranstaltung! Ich mag es sehr, wenn Bücher in solch einem Rahmen persönlich vorgestellt, bzw. empfohlen werden. Denn bei den massenhaften und unübersichtlichen Bucherscheinungen verliert man doch meist den Überblick und Bestsellerlisten sind ja auch nicht unbedingt eine Hilfe bei der Auswahl. Gerade jetzt an den langen Herbst- und Winterabenden mache ich es mir gerne mit einem schönen Buch und einer Wolldecke auf dem Sofa so richtig gemütlich.
    LG von Rosie

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 09:34:04

      Eins aus den Bestsellerlisten war tatsächlich dabei, da habe ich mich auch gewundert! Sowas macht sie normalerweise nicht: Die Frau an seiner Seite.
      Sie sagt, so habe sie Frau Kohl endlich näher kennengelernt, und dass es auch keine Lichtallergie war, sondern eben das Zurückziehen. Zumal sie ja schon lange nur noch maskenhaft auftrat.
      Durch dieses Buch hat sie endlich verstanden, wie diese Frau gelitten hat.
      Frau Maurer reist durch ganz Deutschland, eigentlich müsstest du sie auch mal sehen können, vielleicht im kommenden Jahr?

      Antwort

  5. katerchen
    Dez 01, 2011 @ 08:04:36

    der Schlitten gefällt mir SEHR
    LG vom katerchen

    Antwort

  6. Himmelhoch
    Dez 01, 2011 @ 08:56:06

    Na, mal sehen, ab wann der Schlitten zum Einsatz kommen kann – sonst eben zu Haus sitzen und lesen, auch nicht schlecht.

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 09:35:35

      Wahrscheinlich muss er am Wochenende ran, der Schlitten. Von wegen Nikolaus…
      Aber – genau, lesen hat auch was.
      Ein Buch haben wir auch erstanden, über Queen Victoria

      Antwort

  7. fudelchen
    Dez 01, 2011 @ 10:25:04

    Einen schönen Schlitten hast du fotografiert, den noch einmal einzeln, dann hast du ein schönes Adventbild.
    Der Mond ist auch sehr schön, aber es ist der zunehmende Mond *g*
    Und ich lese gerade, dass ihr euch ein Buch gekuft habt, finde ich toll, wir bekommen die immer geschenkt, leider nicht immer ein Wunschbuch.

    GLG Marianne ♥

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 13:36:51

      Klar war der Mond am Sonntag wieder am zunehmen, trotzdem war er neu, denn am Freitag war er ganz weg. Dann ist das für mich Neumond.
      Der Schlitten ist heute mein erstes Türchen *lach*
      Passt doch.
      Wow, ihr bekommt die Bücher geschenkt, nicht schlecht. Logo, ist da auch mal eins bei,das einem nicht zusagt.
      Liebe adventliche Grüße

      Antwort

  8. giselzitrone
    Dez 01, 2011 @ 10:57:57

    Ein schöner Schlitten Aber was ist Bücherherbst habe ich noch nie gehört Wünsche einen schönen Tag lieber Gruss Gislinde.

    Antwort

  9. mausi61
    Dez 01, 2011 @ 11:21:31

    Das war bestimmt Interessant für Bücher Liebhaber und wer gerne ließt.

    - ¯¯¯¯ * O.o° °o.O°….. .
    ___000000___000000 *…*
    __00000000_00000000 *…*
    __00000000000000000 *…*
    ___000000000000000 *…*
    _____00000000000 *…*
    ________00000 *…*
    __________0 *…*
    Schönen 1 Advent :)

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 13:39:29

      Liebe Ruthi,
      herzlichen Dank für das schöne Herz, auch dir einen guten Advent ♥
      Oh ja, das ist immer wieder ein erfreulicher und aufschlußreicher Vormittag.
      Jeden Herbst einmal.

      Antwort

  10. GG
    Dez 01, 2011 @ 12:40:10

    Also hattet ihr einen ersten Advent voller Genüsse – erst literarisch und dann kulinarisch! “Aber diese Veranstaltungen tun mir doch so gut!” Find ich klasse. Wenn sie so mit Freude dabei ist, müssen ihre Veranstaltungen einfach Freude bereiten. Dabei wär ich gerne Mäuschen gewesen. Und auch beim Kartoffelpuffer-Schmaus :-)

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 15:22:40

      Liebe GG,
      es war tatsächlich ein Adventssonntag der Sonderklasse.
      Wenn du Interesse hast, es war ihre 27. von 30 Vorstellungen in diesem Herbst.
      Dann einfach mal den Namen Doris Maurer eingeben, da dürften dann die Termine erscheinen. Obwohl ich gerade nicht allzu viel Erfolg hatte.
      Jaaaa, die Reibekuchen sind Sonderklasse.

      Antwort

  11. M.
    Dez 01, 2011 @ 13:04:25

    Huhu, Bärbel, ich bin auch mal wieder da und ich würde zu gerne eine Runde mit deinem stylischen Schlitten drehen. Kommste mit?

    Antwort

  12. Gedankenkruemel
    Dez 01, 2011 @ 14:25:34

    War ne Runde drehen, musste sein..tat gut.
    Der Wind machte mir den Kopf frei..*schmunzel

    Der Schlitten macht sich sicher toll im Schnee. Schön isser..
    Bin gespannt wann ihr und/oder wir Schnee bekommen dieses Jahr.

    Ich war noch nie auf solch einer Bücherpraesentation.
    Nur auf BuchMesse, aber da verliert man den Überblick.

    Das ist sicher viel angenehmer die Bücher so praesentiert zu bekommen.

    Übrigens ich musste fragen weil ich nicht wusste ob Kartoffelpuffer
    das gleiche sind ;)

    Liebste ♥Grüsse von deiner Elke

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 16:29:57

      Jo mit Schnee macht der Schlitten bestimmt erheblich mehr her.
      Ich fahre schon lange nicht mehr mit zu Buchmesse. Das war mir einfach zu stressig.
      Aber hier ausgesuchte, offensichtlich gute Bücher vorgestellt zu bekommen, das hat echt was. Da gehen wir nun schon ein paar Jahre regelmäßig hin.
      Einige der vorgestellten Bücher haben wir dann auch gekauft, mal mehr, mal weniger.
      Kicher, Kartoffelpuffer und Reibekuchen sind dasselbe, ganz genau.
      Allerliebste Grüße zu dir, mit dem freigewehten Kopf ;-)

      Antwort

  13. Renate
    Dez 01, 2011 @ 15:29:29

    Solche Buchvorstellungen sind immer interessant. Schön, dass diese Frau dabei für sich selber ganz viel Energie tanken kann.
    sie macht es gerne und aus Überzeugung!

    Der Schlitten gehört ganz bestimmt dem Hl. Nikolaus!
    Er ist auch sicherlich generalüberholt und nun kann es bald losgehen!

    Liebe Grüße

    Renate

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 18:24:31

      Diese Buchvorstellungen sind immer was Besonderes. Für uns ein Genuss.
      Dass diese Frau das braucht, kann ich inzwischen nachvollziehen.
      Da steckt soviel Herzblut drin, wie sie alles aus dem Gedächtnis wiedergibt.
      Großartig ist es immer wieder.
      Jo, der Schlitten steht wohl bereit für den Heiligen Nikolaus. Der passt ja auch darein. Leider werden wir wohl nicht dabei sein, wenn der Schlitten sich in Bewegung setzt.
      Liebe adventliche Grüße zu dir, liebe Renate ♥

      Antwort

  14. ute42
    Dez 01, 2011 @ 17:39:36

    Auch ich hatte vom Bücherherbst noch nichts gehört. Eine sehr gute Idee.
    Der Schlitten wartet wohl auf den ersten Schnee.

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 18:29:32

      Im vorigen Jahr, am 2. Dezember, habe ich vom letzten Mal erzählt. Sogar unter dem Titel: Bücherherbst.
      Ja, die Idee ist großartig.
      Der Schlitten wird wohl auf Schnee warten. Letztes Jahr um diese Zeit lag der schon, der Schnee…

      Antwort

  15. Ocean
    Dez 01, 2011 @ 17:47:26

    Guten Abend, liebe Bärbel :)

    das liest sich richtig toll, was du über den Bücherherbst berichtest, und das schön gestaltete “Drumherum” mit leckerem Kuchen und menschlichen Begegnungen. Hoffentlich geht es der Dame schnell wieder richtig gut. Toll, dass sie die Veranstaltung dennoch macht – aber andererseits ist es natürlich auch eine gute Ablenkung und einfach “mitten im Leben”, das tut gut.

    Das Buch über Hannelore Kohl interessiert mich auch ..

    Wunderschön, deine Fotos mit dem Mond-Himmel! Gestern abend war er auch sehr eindrucksvoll zu sehen, mit einem großen Hof.

    Viele liebe Abendgrüße und ein schönes Adventswochenende wünscht dir Ocean :)

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 18:33:56

      Liebe Ocean,
      in der Pause geht man herum, habe den Kuchen auch gleich anderen empohlen, die erst dazukamen aus dem Vortragsraum ;-)
      Frau Maurer braucht sowas tatsächlich, denn zum Schluß sah sie echt einen Deut besser aus.
      Das Buch über Hannelore Kohl muss wirklich gut sein.
      Oha, wenn der Mond einen Hof hat, ändert sich das Wetter. Uns so ist es auch. Gestern hat sich der November nochmal mit einem total sonnigen Tag verabschiedet.
      Nun haben wir endlich Herbst. Es hat schon öfter heute geregnet.
      Herzlichen Dank, auch dir und deinen Lieben ein gutes Adventswochenende ♥

      Antwort

  16. Brigitte
    Dez 01, 2011 @ 18:31:42

    Liebe Minibar, herzliche Abendgrüße.
    Erstaunlich viel, diese Buchvorstellungen.
    Aber bestimmt interessant und spannend und vor allen Dingen anerkennenswert, daß die Fr.Dr. Maurer den Termin nicht hat ausfallen lassen, weil sie sich noch nicht voll gesund fühlte.
    Das war ja eine gelungene Veranstaltung auf beiden Seiten.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und alles Gute, tschüssi, Brigitte

    Antwort

    • minibares
      Dez 01, 2011 @ 19:34:56

      Liebe Brigitte,
      es ist ja zum Glück so, dass Buchvorstellungen so ziemlich überall angeboten werden. Wir haben uns halt diese Besondere ausgesucht. Da muss man schon früh die Karten bestellen. Denn diese Frau ist ein Genuß, möchte ich fast sagen.
      Sie empfiehlt nur gute Bücher.
      Gelungen war der Vormittag bis Mittag auf alle Fälle.
      Herzlichen Dank, auch dir einen guten Abend ♥

      Antwort

  17. Follygirl
    Dez 02, 2011 @ 03:26:22

    Das scheint ein sehr interessante Frau zu sein, hoffentlich wird sie wieder ganz gesund,
    LG, Petra

    Antwort

    • minibares
      Dez 02, 2011 @ 09:55:37

      Liebe Petra,
      sie ist große Klasse!
      Was sie an Büchern liest, das kann unsereiner wohl gar nicht nachvollziehen.
      Sie vermittelt die Inhalte gut, ohne die Pointe zu verraten.
      Es ist immer wieder eine Freude, ihr zu lauschen.

      Antwort

  18. carry007
    Dez 03, 2011 @ 19:37:15

    wow, was für ein toller schlitten jetzt fehlt nur noch der schnee :lol:
    das war ja ein marathon diese 60 bücher vorzustellen – ich lese ja auch gerne und viel, da hast du dir bestimmt notizen gemacht für das eine oder andere buch.
    dein mondfoto gefällt sehr gut ! und puffer / reibekuchen mit viel apfelmus mag
    ich sehr gerne :mrgreen:
    liebe babsie ich wünsche dir und deinem mann eine schöne und besinnliche
    adventszeit mit lieben grüssen karin♥

    Antwort

    • minibares
      Dez 03, 2011 @ 20:33:00

      Bin gespannt, heute hat es bis zum späten Nachmittag heftig und windig geregnet. Wann wohl der Schnee kommen wird?

      Stimmt, das ist jedesmal ein Marathon, aber unterhaltsam. Klar mach ich mir Notizen bei Büchern, die mich ansprechen. Wir haben nur eines gekauft
      Wir nehmen die Reibekuchen immer “ohne alles” *lach.
      Herzlichen Dank, deine Grüße werde ich ausrichten.
      Hoffen wir auf eine gute Adventszeit für uns alle.

      Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 197 Followern an

%d Bloggern gefällt das: